Verbessern Sie die Lese- und Mathematikentwicklung Ihres Kindes mit Mustern

wikimedia commons
Quelle: Wikimedia Commons

Patterning bezieht sich auf den sinnvollen Prozess des Organisierens, Codierens und Kategorisierens von Informationen im Gehirn. Durch die Muster, die in neuronalen Netzwerken konstruiert und gespeichert werden, erkennt und findet unser Gehirn Relevanz in den Millionen Bits sensorischer Eingaben, die jede Sekunde empfangen werden. Je größer die bisherigen Erfahrungen Ihres Kindes beim Sortieren von Informationen in Kategorien sind, desto größer ist ihre Chance, diese aussagekräftigen Muster in neuen Informationen zu finden. Wenn Sie Ihrem Kind eine reichhaltige Umgebung, interessante Erfahrungen und sortierende (kategorisierende) Aktivitäten bieten, helfen Sie ihm, ihre nützlichen Musterwerkzeuge zu erstellen.

Entwickeln Sie Prereading Skills mit Patterning bei kleinen Kindern

Zwei Fähigkeiten, die stark mit der zukünftigen Lesekompetenz korrelieren, sind die Exposition gegenüber Eltern, die aus persönlichem Vergnügen und frühem phonemischem Bewusstsein lesen. Wenn Ihr Kind Sie zum Lesen liest und Sie interessante Fakten oder einen Teil einer Geschichte mit ihr teilen, sieht sie, dass Lesen Spaß macht. Wenn Sie ihr zeigen, wie Sie mit dem Lesen einem Rezept folgen oder ein Spielzeug zusammenbauen, lernt sie, dass Lesen wertvoll ist.

wikimedia commons
Quelle: Wikimedia Commons

Phonemisches Bewusstsein ist ein bisschen schwieriger. Es geht darum, dass Ihr Kind das Verständnis entwickelt, dass Buchstaben assoziierte Laute haben. Phonics beinhaltet das Verbinden von Tönen mit bestimmten Buchstaben oder Gruppen von Buchstaben (das heißt, dass der Ton / k / durch C-, K- oder CK-Schreibweisen dargestellt werden kann). Phonemisches Bewusstsein beginnt, wenn Sie Ihrem Kind vorlesen und manchmal auf die Wörter zeigen, während Sie sie lesen. Dadurch kann Ihr Kind sehen, dass die Buchstaben Laute symbolisieren. Die besten Aktivitäten, um die Entwicklung phonemischen Bewusstseins und später Phonetik und Worterkennung bei kleinen Kindern zu steigern, sind Musterspiele.

Mit starken Musterungsfähigkeiten wird Ihr Kind in der Lage sein, die Muster zu erkennen und sich daran zu erinnern, die in Buchstaben, Wörtern und Satzstrukturen gefunden werden, die benötigt werden, um ein geübter Leser zu werden. Das sorgfältige Beobachten ist der erste Schritt zum Aufbau starker Musterfähigkeiten bei Ihrem kleinen Kind.

Beobachtungsaktivitäten

wikimedia commons hs bio
Quelle: Wikimedia Commons HS Bio

Ihr Kind muss ein guter Beobachter sein, um Muster zu erkennen. Probieren Sie die folgenden Spiele aus, um die Beobachtungsfertigkeiten Ihres kleinen Kindes zu verbessern:

  • Spielen Sie "Shape Hunt": Bitten Sie Ihr Kind, Sie durch das Haus zu führen und auf alle Dinge zu zeigen, die kreisförmig (oder quadratisch usw.) sind.
  • "Colour Detective": Lassen Sie Ihr Kind, wenn Sie im Auto fahren, jedes Mal, wenn er ein rotes Auto sieht, "rot" sagen. Dann bitten Sie ihn, nach einer anderen Farbe Ausschau zu halten.
  • "Verschwindende Objekte" Legen Sie ein paar Haushaltsgegenstände auf ein Tablett und lassen Sie Ihr Kind sie untersuchen. Dann bitten Sie ihn, die Augen zu schließen, während Sie ein Objekt entfernen. Wenn er seine Augen öffnet, lassen Sie ihn versuchen, sich zu erinnern, welches Objekt fehlt. Erhöhen Sie nach und nach die Anzahl der Objekte auf dem Tablett, während sich seine Fertigkeit verbessert.
  • "Eagle-Eye" für Details und Änderungen baut, wenn Sie nahe Beobachtung fördern. Verbringen Sie etwas Zeit mit Ihrem Kind und beobachten Sie die Details eines Blattes. Ermutige sie, dir all die Dinge zu erzählen, die sie über das Blatt bemerkt. Versuchen Sie dies mit anderen Objekten sowohl drinnen als auch in der Natur. Naturhistorische Museen mit Sammlungen von Felsen, Schmetterlingen und Vogeleiern sind großartige Quellen für Objekte, die ähnlich sind, aber Unterschiede bei näherer Betrachtung zeigen.
  • "Was fehlt?" Lesen Sie eine sehr bekannte Geschichte oder ein Gedicht laut vor und lassen Sie ein Wort oder einen Satz aus. Machen Sie ein Spiel, indem Sie Ihr Kind bitten zu sagen: "Ich habe es bemerkt", wenn Sie etwas vergessen haben. Geben Sie ihm nach ein paar Versuchen die Gelegenheit, sich an die fehlenden Wörter zu erinnern. Sie werden seine Gedächtnisfähigkeiten zusammen mit seiner auditiven Beobachtung aufbauen.
wikimedia commons
Quelle: Wikimedia Commons

Musteridentifikationsaktivitäten

Das Gehirn erkennt und speichert Informationen, indem es vertraute Muster sucht. Lernen findet statt, wenn das Gehirn Ihres Kindes etwas Neues erkennt, das in eines seiner gespeicherten Muster passt, und verknüpft den neuen sensorischen Input mit diesem Gedächtniskreislauf. Probieren Sie die folgenden Aktivitäten aus, um die Mustererkennung mit Ihrem Kind zu üben.

"Mustersequenzierung" Laden Sie Ihr Kind ein, Muster in einer Sequenz zu finden, z. B. Objekte mit drei, vier oder fünf Seiten usw., oder Sie können ein Lied oder einen Reim mit Klangmustern erstellen. Sie können sie mit einem anregen, wie:

Einige Tasten sind rot,
Einige Tasten sind blau.
Knöpfe mit zwei Löchern (oder wie viele Löcher du auch hast)
Sind in dem Muster von dir gemacht!

" Button Matching Games" Nehmen Sie eine große Tasche mit verschiedenen Tasten (Sie können diese in den meisten Nähläden für ein paar Dollar kaufen) und machen Sie kleine Gruppen von Tasten, die einfache Eigenschaften wie Farbe, Form oder Anzahl der Löcher teilen. Lassen Sie Ihr Kind einen Knopf aus der Tasche auswählen, von dem er denkt, dass er zu Ihrem Cluster passt. Wenn er Recht hat, frage ihn, warum sein Knopf passt. Wenn Ihr Kind Fortschritte macht, fügen Sie komplexere Muster hinzu, z. B. flach oder eingerückt, mehrfarbig oder einfarbig, Metall oder Kunststoff. Seien Sie immer präsent, wenn Kleinkinder Zugang zu Tasten oder anderen kleinen Objekten haben, da sie eine Erstickungsgefahr darstellen.

Untersuchen Sie Muster, indem Sie an anderen Stellen, z. B. auf den Hemden in seinem Schrank, passende Knöpfe finden, die Bewegung in die Aktivität bringen. Bitten Sie ihn, in seinem Schrank nach einem Kleidungsstück zu suchen, von dem er glaubt, dass es Knöpfe hat, die zu denen passen, die Sie gesammelt haben. Wenn Sie zum Beispiel verschiedene Zwei-Loch-Knöpfe gruppieren und er denkt, dass er das Muster kennt, kann er nach Hemden mit Zwei-Loch-Knöpfen suchen, um es Ihnen zu zeigen.

Neben Knöpfen können Sie auch Kleidung (Hosen, Hemden, Socken, Schuhe;
draußen drinnen; Sommer / Winter), Utensilien (Gabeln, Messer, Löffel), Formen (Dreiecke, Quadrate, Kreise) oder aus Zeitschriften geschnittene Bilder (Menschen, Tiere, Gegenstände, Spielzeug, Maschinen, Transportfahrzeuge).

wikimedia commons
Quelle: Wikimedia Commons

Muster visualisieren

Visualisierung ist eine wesentliche Fähigkeit zum Vorlesen, die bei jungen Kindern durch aktives Zuhören entwickelt werden kann. Bevor Ihr Kind die Bilder visualisieren kann, die durch Wörter auf einer Seite dargestellt werden, benötigt es Übung, Worte, die sie hört, zu visualisieren. Das Visualisieren von Wörtern, die gehört werden, baut die Mustererkennung und Musterentwicklung des Gehirns auf.

Ermutigen Sie die Kinder zu beschreiben, was sie "geistig" sehen, wenn sie Sie lesen hören. Nachdem Sie Ihrem Kind mehrere Male ein Buch vorgelesen haben, ermutigen Sie ihn, die visuellen Bilder zu beschreiben, die dieselbe Reihenfolge wiederholen, in der sie in der Geschichte auftraten. Dies verstärkt seine Hör- und Sequenzlern-Stärken auf optimale Lesepotentiale.

Bitten Sie Ihre Kinder, die visuellen Bilder zu zeichnen, die Ihnen beim Lesen oder Nachlesen eines vertrauten Buches einfallen. Wenn Ihr Kind ihre Visualisierungen zeichnet, verbindet sein Gehirn Bilder mit Wortlauten. Dies verbessert die neuronalen Netzwerke, die benötigt werden, um geschriebene Wörter mit ihren Tönen und Bildern zu verbinden, wenn mit dem Lesen begonnen wird.

wikimedia commons
Quelle: Wikimedia Commons

………… .. ………… .. ………… .. ………… .. ………… ..

Es war lange Zeit das Ziel der Ausbildung, den Schülern sowohl die Fähigkeiten und das Wissen zu vermitteln, um sie über den Klassenraum hinaus zu unterstützen, als auch die Denkgewohnheiten, lebenslanges Lernen zu unterstützen. Hoffentlich werden diese Musterungsstrategie-Korrelationen aus den Neurowissenschaften zu Ihrem Toolkit beitragen. Helfen Sie Ihren Kindern dabei, die leistungsfähigsten Verarbeitungs- und Speicherschaltungen ihrer Gehirne zu entwickeln, um sie jetzt und in Zukunft zu bedienen.

  • Es ist die Jahreszeit, um elend zu sein
  • Wie bringen wir Wahrhaftigkeit zurück?
  • Doppel Tennis Meister
  • PTSD: Heilung und Wiederherstellung Teil 2
  • Warum "Retail Therapy" funktioniert
  • 5 Tools zum Konvertieren von Unsicherheit in Raketentreibstoff
  • Der effektive Krisenvermittler: Bereite dich wie ein Navy SEAL vor
  • Ferien sind groß - hatte genug Stress noch?
  • Warum die Welt nicht in sieben einfachen Schritten endet
  • Was ich als Sportpsychologe bei der World Series gelernt habe
  • 6 Wege, um mehr positive Energie einzubringen und das Schlechte hinauszuschieben
  • 5 Tipps, um zu helfen, was auch immer Sie tun möchten
  • Neid: Blüten sterben. Das Parfüm ist was verweilt.
  • Wie man sich von (fast) allem löst
  • Den Frieden des Geistes entdecken
  • Optimismus und Angst ändern die Struktur Ihres Gehirns
  • Lassen Sie uns amöbisch werden: Der karitative Schleimpilz als Modell für den Klimawandel
  • Was erinnert sich der Körper?
  • Ein Date mit Selbst: 14 Möglichkeiten, die Einsamkeit und ihre Vorteile zu finden
  • Die grenzenlose Lebensherausforderung
  • Ferien sind groß - hatte genug Stress noch?
  • Schreiben und Falsch: Persönlichkeit und Handschrift
  • Help Kids visualisieren Sieg wie Olympische Athleten: 9 Tools, um Sport-Erfolg zu erreichen
  • Wie an andere denken verbessert unsere Kreativität
  • 5 Schutztechniken für sensible Menschen
  • Selbstsabotage und dein "äußeres Kind" (Pt 4 von 5)
  • 6 Wege, um mehr positive Energie einzubringen und das Schlechte hinauszuschieben
  • Superfluidität: Fluid Intelligence geht über Brain Size hinaus
  • Frühe übermäßige Wachstum des Gehirns ist indikativ für Autismus wie vorhergesagt
  • Der Raum zwischen Achtsamkeit und Selbstvertrauen
  • Wie man sich von (fast) allem löst
  • Welcher Fluss fühlt sich von innen an: Teil 2
  • 6 At-Home-Optionen, wenn Ihr Trinken zu viel wird
  • Die Vorteile der kreativen Visualisierung
  • Die Höhen und Tiefen der Technologie
  • Wie man den Wettbewerb in einer chaotischen Welt managt