Über die Dinge reden, die wichtig sind

In einer Beziehung sind tiefe Diskussionen wichtiger als Sex.

Sich an Gefühlen festzuhalten, die dir unangenehm sind, ist ein sehr schwieriger Ort. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Du magst dich zurückziehen, du fühlst dich vielleicht wie explodieren (oder implodieren) mit eingepackten Emotionen, oder du weißt vielleicht, dass etwas nicht in Ordnung ist, aber nicht in der Lage zu sagen, warum du dich auf eine bestimmte Art und Weise fühlst.

Wenn Sie in einer Beziehung mit diesem Problem zu tun haben, ist es an der Zeit, darüber zu reden, was gerade passiert, und Sie müssen es auf angemessene Weise tun. Wenn Sie auf eine ruhige und konstruktive Art und Weise rüberkommen, wird es die Dinge viel einfacher machen. Niemand mag es, angegriffen zu werden. In Gebieten, in denen ihr beide in der Vergangenheit Schwierigkeiten hattetet, weist sie sanft darauf hin und seid nicht rachsüchtig.

Es ist immer wichtig, sich an die Grundregeln der Kommunikation zu erinnern. Es gibt einen Sprecher und einen Zuhörer. Der Sprecher spricht, während der Zuhörer zuhört, ohne sich zu verteidigen oder anzuklagen. Sie können beginnen, indem Sie jeweils zwei Minuten brauchen, um zu sagen, was Sie denken; die andere Person bekommt eine Minute, um zu antworten, und dann tauscht man Plätze. Dieser Prozess ermöglicht es Ihnen, sich gegenseitig zu helfen, sowohl alte als auch aktuelle Probleme zu heilen.

Es hilft, Folgefragen zu stellen, wie “Gibt es etwas, das noch immer ungelöst ist?” Und sich gegenseitig zu fragen, ob Sie beide mit Ihren Verpflichtungen Schritt halten. Es ist wichtig, Entscheidungen der Vergangenheit zu verfolgen. Auf diese Weise können Sie einander und dem Prozess vertrauen. Sobald Sie zustimmen, dass ein Problem behoben wurde, ist es nicht notwendig, es erneut auszuführen.

Eine weitere gute Möglichkeit, eine Wiederholung zu vermeiden, besteht darin, sicherzustellen, dass Sie die Gefühle des anderen hören und erkennen, dass Sie verstehen, was die andere Person gesagt und gefühlt hat. Du tust das, indem du paraphrasierst, was dein Partner gesagt hat, um dir zu zeigen, dass du gehört hast und dass du es tatsächlich hast – vielleicht ein wenig erfunden, aber es wird dir helfen, viel Unbeholfenheit und Ärger zu vermeiden.

Das Diskutieren von Zukunftsplänen ist ein weiteres großartiges Kommunikationsinstrument, das Ihre Bindung erhöhen wird. Sie können über den Kalender für die kommende Woche sprechen und die Zukunft sowohl in naher als auch in ferner Zukunft aufzeigen. Das Glück kommt von dem, was du willst, also stelle sicher, dass du immer Ziele und Träume hast.

Gefühle werden versehentlich verletzt, also sei kein Idiot und versuche deinen Boden zu halten. Geben Sie zu, dass Sie etwas falsch oder dumm gesagt haben (zum Beispiel sind nicht alle meine Witze lustig), und machen Sie weiter. Es ist leicht, wenn du und dein Partner dir Raum gibt, um unvollkommen oder einfach menschlich zu sein.

Ich liebe unsere tiefen Gespräche. Die, wo wir beide lachen und weinen oder wenn wir verrückt werden und uns dann küssen und wiedersehen (oder uns lieben). Der beste Teil ist dieser tiefere Sinn des Verbindens, zu wissen, wer die Person neben dir im Bett wirklich ist, und zu wissen, dass dein Partner sich wirklich um dich und diese Beziehung mit dir kümmert.

Wenn ihr beide die ganze Nacht hindurch reden könnt, wisst ihr, dass dies jemand ist, mit dem ihr ein ganzes Leben verbringen könnt. Ihre Gespräche werden mit der Zeit immer tiefer werden, ebenso wie Ihre Liebe füreinander. Nachdem alles andere verblasst ist, können Ihre tiefen Gespräche Sie für immer in Verbindung halten.

Related of "Über die Dinge reden, die wichtig sind"