Top Ten Tipps zum Überleben Breakups

Was würde es über dich sagen, wenn du sofort weiterziehen könntest?

Manchmal, egal wie sehr du versuchst, bestimmte Verbindungen sind einfach nicht dazu gedacht. Aufbrechen ist schwer zu machen, aber es ist gesünder als in einer emotional freien Beziehung zu bleiben, aus Angst, Single zu sein. Hier sind einige Tipps, um Sie durch die schwierigen Zeiten zu bringen und Ihnen zu helfen, diesen vorübergehenden Moment auf Ihrer Reise durch das Leben zu genießen.

  1. Passe deine Einstellung an. “Single” ist kein schlechtes Wort. Feiern Sie Ihren neuen Status, indem Sie Ihren Fokus ändern und Dinge für sich selbst tun.
  2. Nehmen Sie eine persönliche Bestandsaufnahme vor. Schreibe all die großartigen Dinge über dich auf und mache dann eine Liste von all den Dingen, die du machen willst.
  3. Nehmen Sie keine größeren Änderungen vor . Wenn du deinen Job beendest oder bewegst, wird das nicht heilen. Nehmen Sie stattdessen einen Urlaub zu einem wunderbaren Ort.
  4. Isolieren Sie nicht. Verbringen Sie Zeit mit Menschen, die auf Sie Wert legen. Wenn du daran erinnert wirst, dass du umsorgt wirst, hilft dir das, dein Selbstwertgefühl wieder aufzubauen. Du wirst ein wenig Einsamkeit brauchen, aber Einsamkeit ist nicht dein Freund.
  5. Probieren Sie einige Proben aus. Dies sind keine echten Daten, sie sind nur Übung, um zurück in die Welt zu kommen. Sei vorne mit der Person, mit der du ausgehst und lass es wissen, dass es nur zum Spaß ist.
  6. Entfernen Sie Erinnerungen. Für manche machen visuelle Erinnerungen an die Vergangenheit es schwieriger zu heilen. Machen Sie Fotos und legen Sie Ihre Erinnerungen für eine Weile weg. Sobald Sie wieder tief durchatmen können, können Sie die Vergangenheit betrachten.
  7. Denken Sie daran, dass Ablehnung Schutz ist. Wenn du derjenige bist, der übrig geblieben ist, dann akzeptierst du, dass die Trennung das Beste ist, ist schwer, aber manchmal ist es ein Segen im Unglück.
  8. Verfolge deine Ex nicht. Legen Sie ein Etikett auf das Telefon mit der Aufschrift “DO NOT”, um sich daran zu erinnern, nicht öfter als nötig anzurufen. Fragen Sie nicht gemeinsam Freunde, wie es Ihnen geht, gehen Sie nicht zu Ihren alten Lieblingsplätzen und löschen Sie alte E-Mails.
  9. Beteilige dich an deiner Community. Selbsthilfegruppen, Serviceorganisationen und Bildung sind nur einige der Aktivitäten, die Sie dazu beitragen können, dass Sie sich besser fühlen und Ihnen helfen, die richtige Perspektive zu bekommen, die Sie brauchen, um mit Ihrem Leben voranzukommen.
  10. Begib dich nicht sofort in eine andere Beziehung. Gönnen Sie sich ein paar Monate, um von der Vergangenheit zu heilen und aus Ihren Fehlern zu lernen, bevor Sie versuchen, die Zukunft aufzubauen.

Trauer ist wichtig. Was würde es über dich sagen, wenn du sofort weiterziehen könntest? Gefühle zu dieser Zeit zu fühlen, kann unangenehm sein, aber es ist ein wichtiger Teil des Seins eine ganze Person. Trennungen können zu Depressionen führen. Wenn Sie also feststellen, dass Sie nicht mehr aufhören können zu weinen oder länger als zwei Wochen aufstehen, müssen Sie professionelle Hilfe in Anspruch nehmen.

Meine Lieblingsbücher über Breakups sind: Wie man den Verlust einer Liebe von Peter McWilliams überlebt und ich habe ihn vermisst … Aber mein Ziel ist es, durch Alison James zu verbessern . Denken Sie daran, dass Sie nicht für immer allein sein werden, also tun Sie Ihr Bestes, um den Moment zu genießen.

Related of "Top Ten Tipps zum Überleben Breakups"