Single mit Haltung

Ich schreibe schon seit einiger Zeit über Single-Leben. Zuerst schrieb ich ein paar wissenschaftliche Artikel, dann das Buch Singled Out, das meine ganze Leidenschaft wurde, während ich es schrieb. Zum Glück hat das viele Türen geöffnet und dieser Living Single Blog ist einer meiner Favoriten. Ich schrieb schon vorher für die Huffington Post. Nebenbei hatte ich die Gelegenheit, alle möglichen Themen anzusprechen, die für Singles relevant sind, wie zum Beispiel den Platz der Singles in der Politik, in akademischer Forschung und Lehre, in den Köpfen und Anzeigen von Vermarktern und vielem mehr.

Manchmal, wenn ich über Themen nachdenke, über die ich schon geschrieben habe (zum Beispiel über Freundschaft), werde ich alle Blog-Posts und andere Essays aufspüren, die ich zu diesem Thema geschrieben habe. Ich fing an, Ordner zu verschiedenen Themen zu erstellen, als ich bemerkte, dass ein anderer PT-Blogger erwähnte, dass er ein Buch erstellt und über Amazon verfügbar gemacht hatte. Es war einer dieser Glühbirnenmomente – warum nicht! Wenn ich viele meiner Essays zum Thema Single Life sammeln und thematisch ordnen könnte, könnte ich die resultierende Sammlung für mich selbst haben und sie auch anderen als Taschenbuch und als E-Book für Kindle zur Verfügung stellen. Dieses neue Buch heißt SINGLE WITH ATTITUDE: Nicht Ihre typische Vorstellung von Gesundheit und Glück, Liebe und Geld, Ehe und Freundschaft . Die Kindle-Version ist gerade erst in den letzten Stunden online gegangen. Das Taschenbuch ist ab sofort in meinem E-Store erhältlich. In etwa einer Woche sollte die Taschenbuchversion auch bei Amazon erhältlich sein, und nach und nach sollte auch der Rest der Information erscheinen (das Bild des Covers, vielleicht die Funktion "Suche ins Innere" usw.). Mein eigenes Exemplar des Taschenbuchs ist noch nicht einmal angekommen, aber ich bin zu eifrig, dir davon zu erzählen, dass es warten soll.

Die überwiegende Mehrheit dieser Essays sind leicht bearbeitete Versionen von Beiträgen, die zuerst hier im Living Single Blog erschienen sind. Wenn du also schon alle meine Posts gelesen hast, wird es nicht viel Neues geben. Die Sammlung enthält jedoch einige Stücke, die ich ursprünglich für die Huffington Post geschrieben habe, sowie einige meiner optierten Essays, die an Orten wie Forbes.com, der Chronik der höheren Bildung und der New York Times erschienen sind . Ich hoffe, Sie werden die Sammlung genießen. Vielleicht kennst du einige Leute, die sich mit meiner Einstellung zum Single-Leben befassen, oder andere, die vielleicht zum ersten Mal solche Perspektiven hören könnten. Wenn dem so wäre, würden sie vielleicht Single with Attitude zu schätzen wissen.

(Wie ich bereits erwähnt habe, habe ich jahrzehntelang auch die Psychologie des Lügens studiert. Ich habe zwei Amazon-Bücher zu dieser Forschung zusammengestellt. Ich werde sie im nächsten Beitrag beschreiben.)

Hier sind einige der Themen, die von den 89 Aufsätzen in Single with Attitude behandelt werden:

Die Singles kommen, die Singles kommen! Nein, warte – sie sind schon da
Vergessen Sie, was Sie über das Single-Leben als den Ort gehört haben, an dem wir die Zeit markieren, bis das wirkliche Leben passiert. Amerikaner verbringen jetzt mehr Jahre ihres Erwachsenenlebens als verheiratet, und sie leben ihre einzelnen Leben vollständig. Das passt nicht gut zu denen, die Tradition haben wollen. Die Veränderungen, die sich um die Ehe und das einzelne Leben vollziehen, sind historisch und wir leben sie.

Media Splashes – nicht nass werden!
Erinnern Sie sich an die Newsweek- Schreckensgeschichte aus den 1980er Jahren – dass 40-jährige Frauen, die noch nicht verheiratet waren, "eher von einem Terroristen getötet wurden", als jemals zu heiraten? Es ist jetzt Jahrzehnte später, und Newsweek hat widerrufen. Aber ihre revisionistische Version ist immer noch falsch! Oh, und in der Back-of-the-Buch-Backlash-Porno-Sektion des Atlantiks werden alleinstehende Frauen aufgefordert, sich niederzulassen – und jetzt! Ihr treuer Autor ist dagegen anderer Meinung – und ihre Daten sind belegt.

Singles, Singles überall
Es ist nicht nur in Amerika, dass die Menschen mehr und mehr ihrer Erwachsenenjahre verbringen, die einzeln leben. Das Phänomen ist global geworden.

Eine Nation der Matrimaniacs
Singlism (das Schlagen von Singles) und Matrimania (das übertriebene Hyping von Hochzeiten und Hochzeiten) sind weit verbreitet und werden ohne Entschuldigung oder gar Bewusstsein praktiziert.

Single Life, wie feiner Wein, wird mit dem Alter besser
Die meisten Leute denken, dass sie wissen, wie sich das Einzelleben entfaltet – es ist schlecht in deinen 20ern und 30ern, dann wird es noch schlimmer. Falsch! Forschungsschnipsel und Lichtblicke von Psychotherapeuten deuten auf etwas ganz anderes hin – vielleicht sind es die frühen Jahre des Erwachsenenlebens, die am schwierigsten für Singles sind. Im späteren Leben sind einige der am wenigsten einsamen Menschen auf dem Planeten Frauen, die immer Single waren. Und noch etwas – lass dich nicht von dieser Drohung erschrecken, allein zu sterben.

Nicht "nur" Freunde
Was schätzt die Erste Familie mehr als du weißt? Was spielte für die Frau von Captain Chesley "Sully" Sullenberger am wichtigsten, als sie erfuhr, dass das Flugzeug, das er mit 155 Menschen an Bord pilotierte, im Hudson abgestürzt war? Was war der emotionale Kern einiger der beliebtesten und am längsten laufenden Fernsehserien? Warum sind Singles wirklich nicht alleine und warum tun so viele von ihnen so gut? Die Antwort ist jedes Mal die gleiche: Freundschaft. Wenn du Single bist, wie findest du mehr davon?

Liebe, Sex und Familie
Dieser Abschnitt ist nicht so, wie du denkst.

Single und dafür bezahlen: Arbeit, Geld und Steuern
Singles werden weniger für die gleiche Arbeit bezahlt, mehr in Steuern, mehr für Versicherungen und Mitgliedschaften, und sie werden voraussichtlich für Paare bei der Arbeit decken. Wenn Sie Single sind und sich beschweren, seien Sie bereit zu hören, dass Sie das Problem sind.

Verkauf an Singles: Patronizing, Pitying und Dopey
Schauen Sie sich die Anzeigen und Verkaufsaktionen rund um Sie genau an und Sie werden sehen, was Vermarkter denken, dass Singles wollen. Vielleicht sind es die, die erbärmlich und dumm sind.

Die Freuden und Bequemlichkeiten der Einsamkeit, Haustiere und Routinen
Einige Singles lieben ihre Einsamkeit, ihre Haustiere und ihre Routinen. Das bedeutet nicht, dass sie Einzelgänger sind, dass sie für einige menschliche Beziehungen, die sie nicht haben, "kompensieren", oder dass sie starr sind, genauso wenig wie wenn verheiratete Menschen die gleichen Dinge schätzen.

Einzelner Geist
Alleinstehende Menschen essen nicht unbedingt alleine, machen Urlaub allein oder verbringen ihren Urlaub alleine – aber manche machen es einmal und entscheiden sich dann dafür, es immer und immer wieder zu tun. Was denken andere Leute, wenn sie Solo-Diners sehen? Es gibt tatsächlich Forschung darüber.

Singles im Spotlight
Von den politischen und juristischen Stars Condoleezza Rice, Sonia Sotomayor und Janet Napolitano über den britischen Super-Sänger Susan Boyle bis hin zu Prominenten in unverheirateten Paaren wie Oprah und Angelina Jolie, sehen Sie, wie selbst die erfahrensten Singles die Singles Treatment bekommen nicht so gelungene Einzelperson im Rampenlicht stigmatisiert sich selbst).

Star Thinkers: Einige Singles, die im Rampenlicht stehen sollten
Wie man eine Revolution beginnt, die Freuden eines einzelnen Bettes, warum Jungvermählten nicht die ganze Beute und mehr erhalten sollten – Schriften von 1936 bis Anfang des 21. Jahrhunderts, von einigen brillanten Denkern, die Sie vielleicht nicht kennen.

Ich wage Sie: Gibt es einen politischen Führer, der intelligent zu einzelnen Bürgern spricht?
Ist es nicht interessant, dass in einer Zeit, in der etwa ebenso viele Amerikaner im Wahlalter unverheiratet wie verheiratet sind, die Reden der politischen Kandidaten so durchsetzt sind von Ehe- und Familienpärchen?

Die religiöse Erfahrung
Gott war ledig, aber ist Religion alles über Paare und Familien?

Wenn die Ehe ein Medikament wäre, würde die FDA es nicht genehmigen
Die Medien lieben die Ehe. Wenn du nur heiratest, verkünden Schlagzeilen, du wirst glücklicher, gesünder, besser schlafen und länger leben. Ein Ph.D. aus Harvard, die seit Jahrzehnten Forschungsmethoden unterrichtet und mehr als 100 Fachzeitschriften selbst veröffentlicht hat (ja, der Autor) erklärt, warum es alles ein Topf ist.

Weiße Frauenregel: Wo sind die anderen Stimmen?
Bücher, Studien, Geschichten und Blogs über Singles werden überwiegend von und über weiße Frauen geschrieben. Zum Glück beginnt sich das zu ändern (wenn auch etwas zu langsam). Hier sind ein paar Beispiele.

Verlasse den Elfenbeinturm! Akademiker sind auch Matrimaniacs
Selbst Akademiker, die sich als intellektuelle Avantgarde verstehen, praktizieren Singlismus. Hier ist ein Beispiel, wie eine gute Nachrichtenstudie – Singles haben keine Probleme mehr mit Bindung als jeder andere – sich in etwas Schlechtes verwandelt. Plus, ein großes Bildstück darüber, wie die Perspektiven von Singles in Lehre, Forschung, Lehrbüchern, Zeitschriften, Klassen, Studiengängen und allem anderen fehlen.

Das ist die Liste. Hoffe, du hast Spaß mit der Sammlung.

[Um weitere Living Single Beiträge zu lesen, klicken Sie hier.]

  • Wie man am Sport gewinnt
  • "Ich habe nicht die Bandbreite dafür"
  • Sechs Vorteile von trockenem Januar
  • Die Psychologie der Folter
  • 4 Strategien für Familien mit Suchtproblemen
  • Der Traum Lag Effekt
  • Die Einsamkeit überleben
  • 4 psychologische Smartphone Apps entwickelt, um Verhalten zu profitieren
  • Elterliche Entfremdung: Was ist die Lösung?
  • 5 Situationen, in denen Meditationsfertigkeiten nützlich sind
  • Fünf Mythen über Neujahrsvorsätze
  • Machen unsere zirkadianen Rhythmen Mitternachtssnacks zu einem Gesundheitsrisiko?
  • 7 Schritte, um zu bekommen, was Sie wollen
  • Stoppen Sie, zu versuchen, glücklich zu sein (Tipp: Befreien Sie sich von Ihrer Angst)
  • Junge Kinder und die Angst vor dem Tod
  • Färbe deine Welt mit Licht
  • Verhandeln mit Ihrem Teenager
  • Der Klang der Stille
  • 4 Evidenzbasierte Wege, um an einem kreativen Block vorbeizukommen
  • Warum Kontrolle dir kein Glück bringt
  • Nein Danke
  • Mythos des perfekten Partners
  • 5 praktische Tipps für eine bessere Gesundheit von Kopf bis Fuß
  • Die meisten Problemtrinker lernen, ihr Trinken zu ändern
  • Chronisches Ermüdungssyndrom umbenannt
  • Der Golf Decathlon-Motivation und Fähigkeit auf die Probe gestellt
  • Geheimnisse der Ehe, die hält
  • Gefühl gestresst? Finden Sie ein "Comfort Food" für Ihren Geist.
  • Papagans: Ein reales "Fly Away Home" mit Feisty Goslings
  • Warum tun Leute nicht, was ist gut für sie?
  • Wie man Regret vermeidet, wenn Sie Ihr Herz öffnen
  • 6 Mythen über PTBS Wir müssen aufhören zu glauben
  • Hunde aller Altersgruppen müssen herausgefordert werden: Verwenden Sie es oder verlieren Sie es
  • 5 starke Gegenmittel gegen Depressionen
  • Mit Achtsamkeit bei Patienten mit opioidabhängiger chronischer Schmerzen
  • Eine einfache Heilung zu impulsiven Überspendungen