Sind Ihre Gespräche wert zu haben?

Interview mit Jackie Stavros

istock

Quelle: Istock

Wie geht es Ihnen bei den Gesprächen, die Sie bei der Arbeit führen, normalerweise? Erschöpft und entleert? Oder energetisiert und emporgehoben? Und wie wirkt sich das auf Ihre Beziehungen und Ihre Leistung aus?

“Gespräche sind der Kern Ihrer Interaktion mit anderen”, erklärte Professor Jackie Stavros von der Lawrence Technological University und Co-Autorin von Conversations Worth Having, als ich sie kürzlich interviewte. “Die Unterhaltungen, die es wert sind, am meisten auf der Arbeit zu haben, sind diejenigen, die produktives und bedeutungsvolles Engagement und Ihre Fähigkeit zu gedeihen fördern.”

Jackie schlug vor, dass die Arten von Gesprächen, die du mit anderen um dich herum führst, einen starken Einfluss auf deine Erfahrungen, Beziehungen und Errungenschaften haben können. Wenn Sie abwertende Gespräche führen – das sind zu kritisch, verurteilend, konzentrieren Sie sich darauf, warum Dinge nicht funktionieren oder nicht funktionieren oder sich auf Ihre eigenen Ideen konzentrieren -, können Sie andere Menschen oder eine Situation entwerten und Ihre Chancen einschränken Chancen. Und Sie riskieren, dass die andere Person sich defensiv, unwürdig, wütend oder machtlos fühlt.

In anerkennende und auf Fragen basierende Gespräche – die neugierig sind, das Bewusstsein und das Verständnis für die Perspektiven anderer vertiefen und Verbindungen aufbauen – können Sie Ihre größten Stärken nutzen und Aufwärtsspiralen des Vertrauens und Optimismus erzeugen, die das Handeln in Ihnen und anderen inspirieren. Diese Gespräche sind es wert, weil sie Menschen beleben, Kreativität freisetzen, Produktivität und Engagement fördern und Ihre Organisation auch bei unvorhergesehenen und unglücklichen Umständen voranbringen.

Wie können Sie also weitere Unterhaltungen schaffen, die es wert sind?

Jackie teilte drei Möglichkeiten mit, wie Sie mehr Unterhaltungen generieren können, die sich an Ihrem Arbeitsplatz lohnen.

  • Pause – bevor Sie sprechen, um die Dinge zu verlangsamen, öffnen Sie Ihren Geist, Ihr Herz und Ihre Absicht, Unterhaltungen zu führen, die es wert sind, basierend auf den fünf Grundprinzipien der anerkennenden Untersuchung:
    • Konstrukteur – Sie schaffen Realität durch Ihre Gespräche, schaffen Sie also Raum für neues Wissen und Perspektiven? Was möchten Sie mitgestalten?
    • Gleichzeitigkeit – Veränderung geschieht in dem Moment, in dem Sie sprechen oder eine Frage stellen. Welchen Einfluss sollen deine Worte haben?
    • Vorausschauend – Sie bewegen sich in die Richtung Ihrer Gedanken und hören auf das, was Sie erwarten. Sind Sie bereit, das Beste von anderen zu erwarten?
    • Poetisch – Es gibt immer mehr als eine Möglichkeit, andere oder eine Situation zu verstehen. Suchst du nach was funktioniert gut und was ist möglich?
    • Positiv – Positive Fragen inspirieren positive Bilder, die Sie zum Handeln zwingen können. Was ist die positivste und inspirierendste Frage, die Sie stellen können?
  • Wählen Sie einen positiven Rahmen – nutzen Sie einen auf Stärken basierenden Ansatz, um Ihre Probleme und Schwächen in Fähigkeiten und Möglichkeiten umzudeuten. Das heißt nicht, dass du deine Schwierigkeiten ignorierst, sondern du benennst, mit was du zu kämpfen hast, um es in ein positives Gegenteil umzuwandeln und es um das Ergebnis zu legen, das du dir am meisten wünschst. Positives Framing verschiebt Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Handeln von Problemen und Schwächen auf den Ort, an den Sie gehen möchten.
  • Generative Fragen stellen – Stellen Sie generative Fragen, die neue Geschichten, Ideen und verschiedene Perspektiven aufdecken, machen Sie Raum für neue Informationen und Innovationen und helfen Sie dabei, Ihre Verbindungen zu anderen zu vertiefen. Zum Beispiel: Was beleuchtet Sie bei der Arbeit? Was würde unsere Kunden in dieser Situation am meisten überraschen und erfreuen? Was muss in unserem Team passieren, damit sich alle psychisch sicher fühlen? Was muss passieren, damit unsere Führungskräfte voll an Bord sind? Wie siehst du diese Situation? Kannst du mir helfen, deine Perspektive besser zu verstehen? Wie können wir alle zum Erfolg dieses Projekts beitragen?

Was können Sie tun, um mehr Gespräche zu führen, die bei der Arbeit wichtig sind?

Related of "Sind Ihre Gespräche wert zu haben?"