Nach dem glücklichsten immer

"Es ist schwer, das Licht zu sehen, wenn du den Tunnel nicht finden kannst", sagte mein Patient Dylan während einer kürzlichen Sitzung und fragte, ob er und seine Freundin Anya einen Weg finden könnten, ihre Differenzen zu überbrücken. Dieser Beitrag umreißt meine Arbeit mit ihnen, geleitet von den Prinzipien der emotional fokussierten Therapie (EFT). EFT ist ein Behandlungsansatz für Paare, die in über 30 Jahren Forschung über Liebe geerdet sind und behauptet, dass wir von Natur aus relational sind und biologisch aufgebaut sind, um Verbindung zu suchen. Aber nur weil wir in der Lage sind, eine Verbindung herzustellen, bedeutet das nicht, dass wir dies durch unsere steigende Scheidungsrate beweisen können. Tatsächlich haben viele von uns Schwierigkeiten zu wissen, wie sie sich verbinden und die unvermeidlichen Trennungen reparieren können, wenn sie in unseren Beziehungen auftauchen. Rigoros recherchiert, ist EFT ein empirisch validierter Behandlungsansatz, bei dem 7 von 10 Distressed-Paaren, die sich dieser Therapieart unterziehen, besser werden und Grund zu der Annahme geben, dass wir nicht nur das Licht, sondern die gesamte Landschaft sehen können Karte für die Schaffung der Art von Liebe, die dauert. 1

Dichter, Schriftsteller und Musiker haben das Mysterium der Liebe lange überhöht und es mit allen mystischen, magischen und unerklärlichen Dingen verglichen. Der Dichter Ranier Rilke beschreibt es in dem Gedicht "Love Story" als einen Zustand der Verschmelzung und fleht seinen Liebhaber an zu sehen: "… alles, was uns berührt … bringt uns zusammen wie ein Geigenbogen … [und] zeichnet eine Stimme aus zwei getrennte Streicher. "In jüngerer Zeit erinnert Ed Sheeran in seiner Hitsingle" Thinking Out Loud "an" Menschen, die sich auf geheimnisvolle Weise verlieben "und" vielleicht ist alles ein Teil eines Plans ", der existenzielle Vorstellungen von Liebe hervorruft. Diese schönen, aber unmöglichen Ideen haben uns den Eindruck vermittelt, dass Liebe etwas ist, das uns widerfährt, nicht etwas, das wir erschaffen.

Für diejenigen, die es irgendwie geschafft haben, sich auf mysteriöse Weise zu verlieben, gibt es noch weniger Verständnis dafür, warum Menschen verliebt sind. Märchen sind hier keine Hilfe. Sie enden dort, wo der Prozess des Liebeslernens zuletzt beginnt. Country-Songs bieten mehr Orientierung, aber oft sind sie auf Liebe ausgerichtet, nachdem sie endet. Vor allem, nachdem der Ehemann, der für einen Liebhaber übrig geblieben ist, zu viel trinkt, mit der Fernbedienung immer noch in der Hand und sich fragt, was schief gelaufen ist.

Ohne zu wissen, dass es Autoren und Dichtern scheint, haben die letzten 30 Jahre zu einem Aufblühen der Forschung in der Wissenschaft und der Psychologie der Liebe geführt und entmystifiziert, was es ist. Liebe ist nicht launisch oder vergänglich. In der Tat ist es eine hoch entwickelte Emotion, die fest in unsere Gehirne verdrahtet ist. In Momenten tiefer Verbindung setzt unser Gehirn Oxytocin frei, das Bindungshormon. Das ist es, was uns hilft, alle drei Stunden aufzuwachen, um unsere Kinder zu pflegen, und das Gefühl, dass wir unseren Partnern nahe liegen, wenn sie uns durch die Haare streichen oder wenn wir uns von ihnen tief verstanden fühlen. Solche Befunde verleihen dem, was Psychologen, die die Bindung studieren, die ganze Zeit über gewusst haben, Glaubwürdigkeit. Wir suchen keine Neuheit in der Liebe, was wir suchen, ist emotionale Sicherheit, die nur in engagierten, liebevollen Beziehungen auftreten kann. Da die Hälfte von uns geschieden ist und diese Zahl stetig steigt, sollten wir vielleicht Ed Sheeran nicht bei seinem Vorschlag folgen, dass er "immer wieder die gleichen Fehler macht" und stattdessen Wege finden, aus unseren Fehlern zu lernen, unsere Verbindung zu vertiefen unser Partner und die Art von Liebe zu schaffen, die die meisten von uns in unserem Leben gesucht haben, uns aber scheinbar entgangen sind.

Anya und Dylan

"Dylans Parkplatz", sagt meine Patientin Anya zu mir, während ich meinen Hals in den Warteraum lege und nach ihrem Freund suche. "Wir sind heute getrennt gefahren."

Ich hatte sechs Wochen mit Anya und ihrem Freund Dylan gearbeitet. Sie waren seit fast zwei Jahren zusammen. Beide, geschieden, mit Kindern, Karrieren, Familien und Ex-Ehepartnern, kämpften um Zeit, sich zu sehen und kämpften in den letzten Monaten viel mehr. In unserer ersten Sitzung hatte Anya einen Vorfall angesprochen, den sie fühlte, wie sie sich fühlte. "Es war Sonntagmorgen. Wir hatten Sex, als seine Tochter weiter SMS schrieb und ihn bat, sie zum Fußballfeld zu bringen, um den Ball herumzuwerfen. Mama würde nicht, könnte er? Es war kein Notfall und es war nicht sein Wochenende. Ich wollte, dass er Nein sagt. Er tat es nicht. Er konnte sich nicht konzentrieren und ging abrupt. Ich war verwirrt darüber, was passiert war. Ich dachte, vielleicht war ich es. Es war früh in unserer Beziehung und ich hatte damals nicht realisiert, wie verantwortungsbewusst er sich für seine Tochter fühlte und sofort jeden Wunsch erfüllen konnte. "

Dylan war seit vier Jahren geschieden. Er hatte die Scheidung eingeleitet. Immer noch Schuldgefühle hatte er Schwierigkeiten, seiner Tochter das Nein zu sagen. "Ich möchte meine Tochter nicht enttäuschen oder irgendetwas tun, das sie aufregen würde", hatte er als Antwort auf Anya gesagt. "Die meisten Frauen, mit denen ich ausgegangen bin, können meine Beziehung zu meiner Tochter nicht verstehen. Sie ist meine Priorität und nichts wird dem im Wege stehen. "Er fühlte, dass er seiner Tochter zur Verfügung stehen musste, wann immer sie ihn brauchte und dass dies nicht seine Beziehung zu ihr untergraben würde. Als Folge davon würde er in letzter Minute die Pläne mit Anya ändern, wenn etwas mit seiner Tochter käme. "Ich brauche Anya, um verständnisvoller zu sein. Meine Tochter ist 15 und sie wird bald aufs College gehen. Ich möchte jede Zeit verbringen, die sie mit mir verbringen möchte, auch wenn es nicht mein Wochenende ist. Ich habe versucht, Anya zu einer Priorität zu machen, aber ich kann es anscheinend nicht richtig machen. "Während Dylans Wunsch, seiner Tochter zu gefallen, herkulische Ausmaße hat, behandelt er auch Anya mit einer ähnlichen Hingabe. Vor kurzem, nachdem sie zur Arbeit gegangen war und für eine Telefonkonferenz geblieben war, wusch er ihr Geschirr, machte ihr Bett und bemerkte, dass sie keine Milch mehr hatte, rannte in den Laden, um es zu ersetzen. In seinem Kopf versucht er zu kompensieren, was er Anya nicht mehr geben kann, und fühlt sich kritisiert, wenn sie sich trotz aller Bemühungen aufregt, wenn er Pläne ändert oder für seine Tochter absagt.

Die Wails der Trennung

Sich auf die Couch setzend, zieht Anya an ihren Lippen, wie sie es manchmal tut, wenn sie nervös ist. Sie beginnt mit etwas Zögern. "Dylan hatte seine Tochter zur Frühlingsferien mitgenommen, um seine Schwester in Washington zu besuchen. Er hat mich nicht eingeladen, weil mich seine Tochter unbehaglich macht. Während seiner Abwesenheit war er mit seiner Familie beschäftigt und ich habe nicht viel von ihm gehört. Als er zurückkam, sollte er direkt vom Flughafen kommen. Ich war aufgeregt und bereit, ihn in Dessous zu überraschen, aber er schrieb mir, nachdem er gelandet war, dass er zuerst nach Hause gehen und aufräumen würde. Er brauchte ein paar Stunden, um zu kommen, also hatte ich mich verändert, bevor er ankam. Nicht lange nachdem er vorbeigekommen war, begann er seine Schwester zu texten, die sich nicht mit seiner Mutter verstanden hatte. Im Laufe des Tages schien er abgelenkt zu sein, beobachtete die Höhepunkte der Masters im Fernsehen und fuhr fort, seine Schwester zu texten. Als ich ihm sagte, ich wünschte, du würdest dein Telefon von seiner Schwester anrufen und er nahm es auf. Ich habe das Dach getroffen. Ich sagte Dinge zu ihm Ich wünschte ich könnte zurücknehmen. Ich sagte ihm, er solle aufhören. Ich glaube nicht, dass er sein Verhalten als unhöflich empfand, also wollte ich ihn provozieren. Er war still und reagierte nicht. Ich wurde verletzt und er fügte meiner Wunde Salz mit seinem Schweigen hinzu. "

Wir kämpfen, weil Anfügen, für die wir biologisch zu tun sind. Im Tierreich ist das Zebra, das aus dem Rudel ausbricht, das Mittagessen für jemanden. Die Verbindung mit der Packung schafft Sicherheit und sichert das Überleben, während die Trennung ein Vorbote des Todes sein kann. Wir Menschen haben ein ähnliches Bedürfnis zu verbinden. Die negative Abwärtsspirale, die wir bei Paaren sehen, beruht darauf, dass wir uns emotional von unserem Partner getrennt fühlen. Wenn wir uns getrennt fühlen, protestieren einige von uns, wie Anya, laut und auf eine Weise, die unsere Partner wegtreibt, oft wenn wir sie am meisten brauchen.

Im Still-Face-Experiment filmte der Psychologe Dr. Edward Tronick Eltern, die mit ihren Kindern spielten. Während die Eltern lachen und mit ihren Kindern sprechen, antworten die Kinder gurgelnd, gurgelnd und lächelnd. Wenn Forscher Eltern anweisen, sich noch immer zu stellen und nicht darauf zu reagieren, nimmt das Kind das schnell wieder auf und versucht, die Eltern durch Gurren und Zeigen wieder anzusprechen, Dinge, auf die die Eltern in der Vergangenheit reagiert haben. Mit fortgesetzter Unempfänglichkeit des Elternteils kreischen die Kinder, schreien und zeigen negative Emotionen wie Frustration und Wut, manche wenden sich schließlich ab, ziehen sich zurück und werden still, fühlen sich machtlos, um ihre Eltern zu beeinflussen. Es ist schwierig zu beobachten, wie sich die Säuglinge winden, da die Eltern, die den Leitern der Forscher folgen, weiterhin nicht reagieren.

Ich kann mir vorstellen, dass die meisten von uns sich Sorgen um den Säugling machen, der von Steinmauern umgeben ist und empathisch zu ihren widerspenstigen Klagen ist, die darauf abzielen, ihre Eltern dazu zu bringen, sich wieder zu engagieren. Ein ähnliches Muster tritt in Liebesbeziehungen auf, aber wenn es unser Partner ist, der uns wegen der Trennung anschreit, fühlen wir uns nicht so einfühlsam. In solchen Momenten fühlen sich beide Partner wahrscheinlich defensiv, mit ihrer Rüstung, unfähig, sich über das Klirren ihrer Schutzhülle zu hören. In einigen Paaren ähnelt das Muster, das wir sehen, Anya und Dylan. Anya, die protestierende Partnerin, wird sich wahrscheinlich verzweifelt, verlassen und nicht wichtig fühlen, was sie dazu bringt, auf Dylans Schweigen mit Wut zu reagieren. Der abziehende Partner neigt dazu, wie Dylan zu reagieren, indem er sich zurückzieht. Als er Anyas Frustrationen als Kritik hört, die er ihr nicht gefallen konnte, zieht er sich zurück. Es ist schwer für ihn, präsent zu bleiben, wenn er sich angegriffen fühlt. Wenn er sich zurückzieht, wird Anya frustrierter und angreifender. Im Gegensatz zu Dylan können andere Partner zurück greifen, was beide dazu führt, die andere zu beschuldigen und zu kritisieren. Beide fühlen sich vom anderen nicht verstanden. Beide eskalieren, versuchen ihren Standpunkt zu beweisen und versuchen der anderen Person zu zeigen, warum sie falsch liegen. In anderen Fällen können beide Partner zurückgezogen werden, da beide emotional die Beziehung verlassen haben.

Aber es gibt einige gute Nachrichten hier. Das Problem ist nicht Sie (Puh!). Aber es ist auch nicht dein Partner (Sorry!). Es gibt keine bösen Jungs hier. Das Problem ist der negative Beziehungszyklus, in dem Paare stecken bleiben.

Rub-a-Dub-Dub ist Warum wir kämpfen

Er richtet seine Aufmerksamkeit auf mich und sagt: "Ich verstehe nicht, was passiert. Anya geht von 0 auf 60 in weniger als fünf Sekunden. In einer Minute haben wir eine tolle Zeit und lachen, in der nächsten Minute kommt etwas über sie hinweg, ihre Stimmung ändert sich und sie ist von Spaß zu Wut geworden. "

Stellen Sie sich vor, Sie hätten einen gebrochenen Arm und jemand wischt sich darüber hinweg und bringt Sie genau dorthin, wo es am meisten schmerzt. Es könnte Sie vor Schmerzen kreischen lassen, obwohl das Vergehen unbeabsichtigt ist. In Beziehungen entwickeln wir auch Teile von uns, die roh und manchmal unerträglich empfindlich sind. Wir alle haben sie. Wir entwickeln sie als Ergebnis von Interaktionen in unseren aktuellen und / oder vergangenen Beziehungen. Sie sind die unsichtbaren Wunden, die wir anhäufen, weil wir Menschen sind, wir fühlen, wir tun weh und wir bluten. Und wenn sie ausgelöst werden, bluten diese Wunden manchmal in unserer ganzen Beziehung. Du weißt, dass du einen dieser Punkte in Schüben hast, wenn du überreagierst, oder dass deine Stimmung sich radikal und schnell verändert, wie es Anya tut. Anya hat eine Geschichte mit Dylan, dass er Pläne ändert oder bis zur letzten Minute nicht weiß, ob und wann er sich treffen kann, was sie dazu gebracht hat, sich so zu fühlen, als sei sie keine Priorität für ihn. Sie wuchs auch in einer Familie auf, in der ihre Eltern nicht in der Lage waren, für sie zu sorgen und eine 17-jährige Ehe hinterließ, in der sie sich für ihren Ehemann unsichtbar fühlte. Als Folge davon ist sie Hypersensiv gegenüber geringfügigen Verstößen. "Ich bitte Dylan nicht, Zeit mit seiner Tochter aufzugeben, aber wenn er Pläne mit mir macht, möchte ich, dass er sie behält und wenn er bei mir ist, will ich, dass er bei mir ist. Als er die Zeit verbrachte, in der wir zusammen mit seiner Schwester, mit der er die Woche verbrachte, texteten und sprachen, fühlte ich mich unsichtbar. Wieder einmal wurde ich daran erinnert, dass ich ihm nicht wichtig bin. "

Rohspots sind gegenseitige Straftäter. Wenn wir irritiert sind, verhalten wir uns so, wie es unseren Partnern schadet. Dylans Vater aufwachsen war nicht viel herum. Er ging früh zur Arbeit und kehrte spät zurück. Sein Vater starb jung und Dylan sehnte sich immer nach einer engeren Verbindung mit seinem Vater. Infolgedessen setzt Dylan viel Druck auf sich selbst, nicht nur ein liebender, verfügbarer Vater zu sein, sondern ein Vater, der die Bedürfnisse seiner Tochter über alles stellt, einschließlich Anjas und seines eigenen. Darüber hinaus fühlte Dylan, dass seine Ex-Frau ihm gegenüber kritisch und verbal beleidigend war und als Anya die rohe Stelle des Nicht-Gefühls ausgelöst wurde, sagte sie Dinge, die ihn an seine Ehe erinnern, in der er sich gefangen und verbal attackiert fühlte. Als er sich zurückzieht und sich emotional gequält fühlt, schadet es Anyas rauem Fleck, dass sie nicht wichtig genug ist, um präsent zu bleiben. Ihre auserlesenen Worte sagten, dass er wie "F-you" aus ihm herauskommen würde, ihn dazu bringen würde, sich unbewusster, ungeliebt zu fühlen und an seiner rohen Stelle zu reiben. In hitzigen Momenten verlässt er Anya, um zu schmoren, was sie noch wütender macht. Die negative Spirale, die sie zum Kampf führt, rührt daher, dass ihre rauhen Stellen geschüttelt werden, was dazu führt, dass sie sich voneinander getrennt fühlen, und wenn sie sich emotional verlassen und missverstanden fühlen, beginnen sie sich zu fragen, warum sie überhaupt zusammen sind.

Der Nutzen von Gorilla-Kleber, Brechstangen und anderen solchen Instrumenten in Beziehungen

"Es ist schwer, das Licht zu sehen, wenn du den Tunnel nicht finden kannst", sagt Dylan und hält seine Stirn in seinen Händen.

Humpty Dumpty saß an einer Wand. Humpty Dumpty fiel schwer. Alle Pferde des Königs und alle Männer des Königs konnten Humpty Dumpty nicht wieder zusammensetzen. "Ich hörte meine Tochter mit meiner dreijährigen Tochter singen. Wenn ich ihnen mit älteren Ohren zuhörte, fragte ich mich, warum wir unseren Kindern solch deprimierende Kinderreime beibringen, besonders solche, die ihnen nicht viel über Belastbarkeit beibringen. Aber zum Glück bist du kein Ei, und deine Beziehung, die anders als Humpty Dumpty wieder zusammengefügt werden kann.

Tief durchatmend fährt Dylan fort: "Es gibt Dinge in unserer Beziehung, für die ich verantwortlich bin. Wie das erste Mal, als ich dir sagte, ich liebte dich und ging bald darauf, in deinen Worten verriegelt, weil meine Tochter ein Spiel hatte. Ich ließ dich nach dem Trinken nach Hause fahren, weil meine Tochter wollte, dass ich sie mitnahm, um einen brasilianischen Ausbruch zu bekommen. Ich würde oft nicht bis zur letzten Minute wissen, ob ich zusammenkommen und Pläne ändern könnte, wenn Rhea etwas brauchte. Aber das ist seit ein paar Monaten nicht passiert. Ich habe versucht, mich zu ändern, aber deine Reaktion erzeugt Druck auf mich, immer das Richtige zu tun. Ich weiß, du willst jemanden, der dich wie ihre Priorität behandelt, und ich habe es versucht, aber ich fühle, was ich dir gebe, ist nie genug. Ich versuche, deine Bedürfnisse und Wünsche zu verstehen, also will ich im Gegenzug nicht jemanden, der mir sagt, ich solle "F" gehen, weil sie nicht das Gefühl haben, dass sie meine Aufmerksamkeit für einen kleinen Moment nicht bekommen, während ich mich mit einem beschäftige heikle und rechtzeitige Angelegenheit. Ihre Überreaktion ist nicht nur einmal, sondern mehrmals aufgetreten, daher gibt es hier ein Hindernis, das wir nicht überwinden können. "

Anya wird zunächst weich, sie ist verletzt und er erkennt ihren Schmerz an, aber dann kreuzt sie ihre Arme, als sie sich von verletzlich zu zornig und anklagend verlagert. Ich füge Dylan hinzu: "Du hast sehr versucht, Anya zu gefallen, aber fühlst dich furchtbar zwischen Anya und deiner Tochter gefangen, und egal was du tust, du fühlst dich, als könntest du es nicht richtig machen. Du hast viel Druck auf dich ausgeübt, um sie glücklich zu machen, und du hast auf verschiedene Arten versucht, ihr zu zeigen, wie wichtig sie für dich ist. Aber da ist ein Teil von dir, der aufgeben will, weil du dich erschöpft fühlst und dass es egal ist, was du tust, wird es nicht genug sein. "Ich bemerke, wie Tränen seine Wangen herunterrutschen und Anya nach seiner Hand greift Senken Sie ihre Wache.

Sie bleibt bei seinem Kampf und erkennt, dass sie einen besseren Weg finden muss, um ihren Ärger auszudrücken, und dass sie lernen muss, sich mit Schmerz und nicht mit Wut an ihn zu lehnen. "Meine Worte, du hast dich wie ein Nagel auf einem Sarg für Dylan gefühlt", sagt sie leise. "Und ich brauche vielleicht eine Brechstange, um das zu reparieren und vielleicht Gorilla-Kleber, um meinen Mund zu verschließen, wenn ich wütend bin." direkt sagt sie: "Ich verliere in diesen Momenten meine Liebe zu dir. Wer du bist. Wie sehr hast du versucht, meine Liebe und Anerkennung zu gewinnen. Du liest sogar Beowulf, weil ich es mag. Du bist nicht einmal ein Leser. Ich möchte lernen, Ihnen mehr von dem zu geben, was Sie brauchen, und geduldiger zu sein. Ich weiß, wie du dich zwischen Rhea und mir gefühlt hast. Und ich weiß, dass du es versuchst. Ich weiß auch, wie schneidend und verletzend meine Worte sein können. Es tut mir leid. "Sie fügte hinzu, dass sie die Dringlichkeit nicht bemerkt hatte, die Dylan gegenüber seiner Schwester empfand. Seit er die ganze Woche bei ihr gewesen war, dachte sie, dass es etwas war, worüber sie dort schon gesprochen hatten. Sie bat ihn, sie mehr in das zu tun, was er tut, als seine Texte zu lesen und selbstständig zu antworten. "Die Kommunikation darüber, was vor sich ging, hätte mir geholfen, die Dringlichkeit, die Sie empfanden, besser zu verstehen", fügt sie hinzu und zieht ihn näher an sich heran.

Am Ende der Sitzung ist Dylan in der Lage, seinen Beitrag zu dem, was passiert ist, anzuerkennen, aber immer noch verwirrt darüber, warum Anya so wütend auf ihn ist, auch nach all den schönen Dingen, die er für sie tut. Als Antwort schlage ich vor: "Anyas Mülltonnen hereinzubringen und ihren Rasen zu mähen sind wunderbare Gesten und Wege, ihr zu zeigen, wie sehr du dich interessierst, aber sie kompensieren nicht ihr Bedürfnis, dass die Person, die sie liebt, auf sie achtet mach sie zu einer Priorität. "Als sie ihre Arme übereinander gelegt sehen, füge ich hinzu:" Wenn wir uns treffen und uns auf einer tiefen Ebene verstehen können, fühlt sich diese Art von Verbindung an wie das, was Sie gerade erleben. Es ist wie eine warme Decke, die uns in einer kalten, trostlosen Nacht tröstet, und diese Art von Intimität erfordert Zeit und Aufmerksamkeit, so wie ihr beide es heute gegeben habt. "

Als Paar erkennen Sie die negative Spirale, in die Sie eingedrungen sind, und die rohen Punkte, die dazu beitragen, Ihre Partner tiefere Emotionen und Verletzlichkeiten zu verstehen und nicht auf ihre Oberflächengefühle wie Wut zu reagieren. Im Disney-Film Aschenputtel von 2015 ermutigt uns der Erzähler weise, unsere Rüstung auszuziehen und sich zu erinnern, "das größte Risiko, das jeder von uns eingehen wird, ist, wer wir wirklich sind." Unsere Ängste teilen und unsere Geliebten hören Wir müssen uns aufeinander stützen und die Arbeit beginnen, Sicherheit in unserer Beziehung zu schaffen, die uns dazu bringt, einander auf eine Art und Weise zu erreichen, die den anderen nicht dazu bringt, sich zurückzuziehen oder zurückzugreifen. In sicheren Beziehungen können wir einander so erreichen, dass wir präsent, engagiert und reaktionsfähig bleiben. Wenn wir dazu nicht in der Lage sind, können wir die Trennung wiederherstellen, indem wir uns aufeinander abstimmen und die verletzten Gefühle heilen.

Nachdem sie Jenny mehrmals, die Liebe von Forrest Gumps Leben, vorgeschlagen hat und sie wiederholt Nein gesagt hat, fragt er sie schließlich: "Warum liebst du mich nicht, Jenny? Ich bin kein kluger Mann, aber ich weiß, was Liebe ist. "Wir fangen endlich an, was Forrest zu wissen scheint: Liebe ist nicht mysteriös. Wir können es verstehen. Und repariere es, wenn wir es kaputt machen. Wenn Sie ein Buch aufschlagen, um es zu lesen, nehmen Sie das implizite Risiko an, dass Sie, wenn Sie eine Seite umblättern, einen Papierschnitt bekommen, vielleicht sogar den schlimmsten Papierschnitt Ihres Lebens. Ebenso können wir in einer Beziehung unseren Partner verletzen oder verletzen, aber das ist nicht das Problem. Genauso wie ein Papierschnitt unvermeidlich ist, wenn wir genug lesen, sind Verletzungen und Wunden unvermeidlich, wenn wir genug miteinander in Verbindung bringen. Das Problem ist, dass wir nicht die Arbeit leisten, jene Wunden zu heilen, die zu einer Trennung führen. Uns wurde gesagt, dass wir nur jemanden finden müssen, der zu uns passt, und vorzugsweise perfekt, dann werden wir glücklich und zufrieden sein. Solche Ideen haben uns einen großen Dienst erwiesen, weil alle Beziehungen, die romantisch oder anderweitig sind, etwas Arbeit erfordern. Vielleicht müssen wir uns selbst nicht fragen, ob ich jemals jemanden finden werde, der zu mir passt, und stattdessen die Ärmel hochkrempeln und fragen, mit wem ich diese Arbeit machen möchte, um die Art von Liebe zu schaffen, die lange nach dem glücklichsten dauert nach.

____________________________________________

1 Dr. Sue Johnson, die Begründerin der emotional fokussierten Therapie, hat zahlreiche Bücher geschrieben, darunter "Hold Me Tight" und "Love Sense". Dieser Beitrag basiert auf ihren Ergebnissen.

Related of "Nach dem glücklichsten immer"