Menschliches Verhalten: Ihr Baby kann lesen – genau wie Carl oder warum Johnny nicht lesen kann und Carl kann

Was könnte lustiger sein als zuzusehen, wie Ihr Baby in der kritischen Phase der Entwicklung des Gehirns von der Geburt bis zum 4. Lebensjahr lesen lernt? Dies ist der wahre Lebensbericht darüber, wie ein Junge namens Carl lesen gelernt hat. Von der Suche nach "Apostrophen" im Alter von 1 Jahren bis zum Bau und der Beschriftung eines Sonnensystems in seinem Schlafzimmer im Alter von 3 Jahren überraschte Carl alle mit seiner Fähigkeit zur Alphabetisierung. Seine Reise auf dem Weg zur Alphabetisierung wurde bei der Geburt von Eltern gestartet, die ihm vorliest und durch Bücher mit ihm verbunden ist.

Carl

Carl checkt die Bibliothek aus

Carls Mama und Papa markieren diese Passagen:

• Carls Lieblingsbuch im Alter von 1 Jahren war Goodnight Moon .
• Wenn Mama und Papa in einem Lieblingsbuch etwas falsches gelesen haben, korrigierte er sie im Alter von 2 Jahren. "Es heißt" der Hase ", nicht" dieser Hase! "
• Mit 3 ½ Stunden las er das "March of Dimes" -Zeichen im Kinderarztbüro und fragte, was es bedeute.
• Jetzt liest er fast vier Zeichen und Sätze: "For Rent." "Speed ​​bump ahead." "Nanas Kitchen-Open 24 Stunden am Tag." Und kannst du dir das vorstellen: "Schnellere Bußgelder verdoppelt, wenn Arbeiter anwesend sind!"
• Carl hat einige seiner Lieblingsbücher "300 Mal" gehört. Aber er war über 1400 Tage bei seinen Eltern, so dass es genügend Zeit für kurze, fröhliche Lesesitzungen gab, die eher Spaß als Anstrengung sind.
• Carl kann Hase , Mama und Papa ohne Hilfe schreiben.
• Er buchstabiert Monster mit MRT gefolgt von Scribbles und erklärt: "Der Rest des Wortes ist kursiv."

Maus Squeak Street

Mom : Der spaßige Teil für mich ist, dass er ÜBERALL liest! Wenn er und seine Schwester im Kinderwagen sind, liest Carl gern die Straßenschilder: »Mama, wir sind in der Pine Street.« »Jetzt sind wir in der Shell Street.« Die Miccosukee Street war eine Herausforderung: »Mama, wir sind auf "Maus Squeak Street!"

Spleißen elektrischer Drähte – Warum Carl die Wissenschaft liebt

Mom : Solange ich mich erinnern kann, war Carl an Gadgets interessiert. Konstruktionsgegenstände sind seine Lieblingsspielzeuge. Er liebt Nüsse, Schrauben und Hebel. Sein erstes Gebärdensprachwort war "Fan", und er liebt immer noch Fans und spricht über alle Aspekte von ihnen. Sein Interesse an Fans führte zum Elektrizitätsbuch – das einzige, das sie in der Bibliothek hatten. Nun, dieses Strombuch, das wir fast verbraucht haben, enthält ein Kapitel über die Installation von Lüftern. Also lesen wir Teile davon und Carl liest mit unserer Hilfe was er kann. Er liebt es! Jetzt müssen wir ständig das Buch mit dem Fan-Kapitel lesen. Carls Vater liebt auch solche Sachen. Also hat Carl jetzt Strom gemacht. An einem anderen Tag im Auto sagt er: "Mama, was ist" spleißen? "(Denken Sie daran, Carl ist noch nicht vier Jahre alt!)" Ist es, wenn Sie die Drähte mit Isolierband verbinden und Sie schneiden sie auseinander? Papa hat mir das letzte Nacht vor dem Schlafengehen vorgelesen. "

Wer hat Carl das Lesen beigebracht?

Mama : Carl lernte lesen, indem er die Formel in Zuwachsen von Zuversichtlichen Lesern verwendete – LESEN: Wiederholung-Enthusiasmus-Aufmerksamkeit-Zeichnung (obwohl bemerkenswert, las Carl zuerst und schrieb später). Wir haben ihm seit seiner Geburt vorgelesen und er hatte immer eine große Aufmerksamkeitsspanne. Es schien so einfach zu sein, ich glaube Carl hat es sich selbst beigebracht zu lesen! "

Dr. Gentry : Eigentlich haben Carls Mutter und sein Vater ihm das Lesen beigebracht. Es war so einfach und natürlich, dass sie nicht wussten, dass sie lehrten!

Warum Johnny nicht lesen kann

Warum kann Johnny dann nicht mit 60 Prozent der schwarzen Studenten und 54 Prozent der hispanischen Studenten in der dritten bis achten Klasse in New York City lesen, die die staatlichen Standards für Lesefähigkeiten nicht erfüllen? Die Antwort ist einfach: Sie wurden nicht von der Geburt bis zum vierten Lebensjahr während der kritischen Periode der Gehirnentwicklung freudig und informell unterrichtet. Sie haben Carls Einstieg in Lesen und Schreiben nicht bekommen.

Eltern, Großeltern und – wenn es so ist, wie sie sein sollten – Vorschulkinder sind die ersten Leselehrer. Die einzige Sache, die wir zu der Mischung hinzufügen müssen, ist eine wirklich große Kindergärtnerin, die $ 320,000.00 pro Jahr wert ist. (Siehe den Fall für $ 320.000,00 Kindergärtnerinnen und wie sie das Leben Ihres Kindes beeinflussen.)

Mouse Squeak Street

Maus Squeak Street

Carl mag sich entschließen, kein Astronaut zu werden, aber sein Alphabetisierungsstart in einem so frühen Alter wird ihm helfen, in Höhen aufzusteigen, die viele andere Kinder nicht erreichen werden. Diese Kinder werden nur Stoppschilder sehen, während Carl und Kinder mit Eltern, die ihnen vorlesen, über die Mouse Squeak Street hinauswollen.

Bleiben Sie dran für mehr Spaß beim Ansehen von Carl als Leser. Und warte, bis du seine jüngere Schwester triffst – sie kann das P bereits im Publix-Lebensmittelgeschäft-Schild erkennen, und sie ist noch nicht mal zwei!

  • Wie man zurück zur Schule-Angst für Eltern und Kinder kuriert
  • Erhalte deine Motivation wieder, indem du die kleinen Dinge neu erfindest
  • Brüderliche Liebe und der Geschwister-Effekt
  • Tipps für den bewussten Einsatz von Technologie
  • Wie ist deine Selbstbeziehung?
  • Rezepte ohne Meds für Ärger, Depression und Angst
  • Borderline Provocations IX: Feindselige Klingende Kommentare
  • Wie Sie die Nähe in Ihrer Beziehung verbessern können
  • Aussteigen
  • Das ist dein Gehirn in der Liebe
  • Partner in Resilience
  • Warum wir über unsere Exes denken (und warum es keine schlechte Sache ist)
  • Essen und Streben nach Glück
  • Horten, sammeln, sammeln: DSM-5 und American Life
  • Denken Sie, dass Sie für Ihr Denken verantwortlich sind? Denk nochmal!
  • Die Sicht eines Nachrichtenoffiziers auf, warum Obama bezüglich der Ground Zero Moschee Recht hat
  • Dekonstruktion von Ryan Lochtes Scham und Angst vor Verletzlichkeit
  • Wenn Ihr Kind mit ADHS diagnostiziert wird
  • Diagnosen als Beschreibungen des Verhaltens
  • Validierung und Ermächtigung
  • 5 Wege, um die Gewohnheiten, die Ihre mentale Stärke sap
  • Bis ans limit gehen
  • Ist Selbstmord ansteckend?
  • Warum entwickelte sich die Sprache?
  • Wann ist Chiropraktik ein Betrug? Was ist mit Reflexzonenmassage? Magnetfeldtherapie?
  • Natürliche Möglichkeiten für Schlaflosigkeit
  • Brand vs. Generic: Wenn es darauf ankommt (und was zu tun ist, wenn es funktioniert)
  • Emotionale Heilung und das automatische Abwehrsystem
  • Synthetisches Gras und Teens
  • Humor und Schärfe
  • Dein Geldkampf zwischen "Want" und "Should"
  • Wohin Willpower?
  • Ist Ihre Diät traurig?
  • Das Zeitalter des Inneren Netzes?
  • Hör einfach auf zu denken
  • Warum Trump ?: Donald der dominierende männliche Affe