Lady Gagas PTSD und die Gedankenkörperverbindung

Lady Gaga hat kürzlich bekannt gegeben, dass sie an posttraumatischer Belastungsstörung (PTSD) und chronischen Schmerzen durch sexuelle Übergriffe leidet, als sie 19 war. Sie hat dieses Jahr bei den Oscars ein Lied "Bis es euch passiert" aufgeführt. Das Lied wurde für eine Dokumentation über sexuelle Übergriffe mit dem Titel The Hunting Ground geschrieben.

Es war sehr mutig für Lady Gaga, ihre Kämpfe mit PTBS und verwandten Themen zu enthüllen. Aus ihren Interviews ist ersichtlich, dass sie tiefe Einblicke in die Auswirkungen des Traumas auf ihr Leben gewonnen hat. Sie ist in der Lage, ihr Verständnis klar zu vermitteln, wie sich Trauma auf Körper und Geist auswirkt.

Was für Autounfall-Überlebende am relevantesten ist, ist etwas, das Lady Gaga über ihre Erfahrungen mit chronischen Schmerzen seit ihrer sexuellen Übergriffe berichtete. Sie spricht über das Trauma in den Geweben ihres Körpers, das sich in chronischen Schmerzen äußert. Viele Autounfallpatienten präsentieren sich mit chronischen Schmerzen. Häufig wird festgestellt, dass der berichtete Schmerz physikalische Korrelate in Bildgebungsstudien wie MRTs oder CT-Scans hat. Aber manchmal sind Bildgebungsstudien negativ und zeigen keine physischen Anzeichen von Trauma oder Verletzung. Manchmal wird entdeckt, dass es Nervenschäden oder Weichteilverletzungen gibt, die durch die Reaktion auf verschiedene medizinische Eingriffe diagnostiziert werden können. Aber manchmal ist der Schmerz, wie Lady Gaga diskutiert, eine körperliche oder somatische Repräsentation des Traumas. Manchmal ist der Schmerz eine Kombination aus körperlichen und emotionalen Faktoren.

Verschiedene Formen der Psychotherapie wurden entwickelt, um zu untersuchen, wie Trauma auf einer physischen Ebene gespeichert wird. Eine solche Form ist die sensomotorische Psychotherapie, die Menschen hilft, das durch verschiedene Übungen und Erfahrungen im Körper gespeicherte Trauma freizusetzen. EMDR ist ein weiterer Ansatz, der hilft, Empfindungen im Körper als Teil eines Verfahrens zu verfolgen, das entwickelt wurde, um das Trauma zu lösen.

Ich spreche gerne mit Patienten darüber, wie die Energie des Traumas in Geist und Körper gefangen werden kann, die dann ein Eigenleben entwickelt und verschiedene Symptome und Zustände hervorbringt, bis sie verarbeitet und freigesetzt werden können. In schamanischen Kulturen beziehen sie sich auf diese Energie des Traumas als den Geist des Traumas, den der Schamane dem Opfer durch verschiedene Rituale und manchmal auch Drogen hilft. Ein russischer Psychiater, Oga Kharitidi, schrieb zwei ausgezeichnete Bücher über solche sibirischen schamanischen Heilmethoden.

Danke Lady Gaga, dass sie das Thema Trauma und Schmerz in die öffentliche Diskussion gebracht hat. Es gibt so viel gesellschaftliches Leugnen um solche Themen und es bedarf einer großen Berühmtheit, um das Tabuthema zur Diskussion zu öffnen. Da das Lied, das sie sang, sagt "bis es zu Ihnen geschieht" ist sehr passend zu, was viele Unfallüberlebenden, sowie andere Formen des Traumas, mit der Antwort erfahren, die sie von anderen erhalten. Sie ist die perfekte Person, um diesen Zustand zu beleuchten.

  • Sind ADHS-Medikamente auf lange Sicht sicher?
  • Arbeitsplatz Humor hat einige unerwartete Vorteile
  • 5 Dinge, die Ihre Mitarbeiter wissen wollen
  • Autismus - Es ist eine Familiensache
  • Das Ende der Sucht!
  • Business: Selbsterkenntnis für den Erfolg
  • 7 Wege Psychologie kann dein Leben ändern
  • Warum wird die Diskussion über Jungen und Männer abgelehnt?
  • Was genau ist "das beste Interesse des Kindes"?
  • Einen moralischen Teenager aufziehen: Zwei gegensätzliche Mythen
  • Willst du ein großer Führer sein? Lerne zu folgen!
  • Primäre Affekte
  • Fünf gemeinsame Freundschaftsherausforderungen für Kinder
  • Emotionale Reaktivität - Der Fluch der intimen Kommunikation
  • Negative Emotionen? Achtsamkeitsmeditation ist die Antwort
  • Quiz: Bist du ein "Abstainer" oder ein "Moderator"?
  • Vergebung
  • Gegenübertragung: Wann ist deine Mine?
  • Wie helfen wir Kindern, andere Perspektiven einzunehmen? Ein Gespräch mit Ellen Galinsky
  • Wie man durch die Nachwirkungen deiner epischen Trennung durchgeht
  • Wie die Worte, mit denen wir uns beschreiben, zu einer Experten-Theorie der Persönlichkeit führten
  • Eine Studie des Wunders
  • Wenn Wut die "dritte Partei" in einer Beziehung ist
  • Solltest du sagen, dass er grenzwertig ist?
  • Junge Erde Baloney auf dem House Science Committee
  • Verlieren wir die Fähigkeit, die Gefühle des anderen zu lesen?
  • Vermeidung politischer Vorleistungen
  • Rhetorik leicht gemacht
  • Dinge lernen, während der Punkt fehlt
  • Im Ausland studieren!
  • Was hilft unserem Kunststoff Gehirn in ein Blastic Brain?
  • Anthropologie, Sozialwissenschaften und Wissenschaft Kriege
  • Warum Paare nach der Untreue zusammenbleiben
  • Drei zentrale Referenzwerte für Eltern und Lehrer
  • Hör auf mir Empathie zu geben! Es macht mich schlecht fühlen
  • Aufschub: Welche Rolle Weisheit?