Hall of Shame in Photoshop

Willkommen in der Photoshop-Halle der Schande mit freundlicher Genehmigung von Newsweek mit dem Titel "Unerreichbare Schönheit" (Klicken Sie hier). Es ist wahrscheinlich, dass Sie vor ein paar Monaten von dem Ralph-Lauren-Fiasko gehört haben. Es ist keine Überraschung, dass die Anzeige von Ralph Lauren von einer Frau, die auf abgrundtief dünne Proportionen reduziert wurde, die Liste macht. Aber leider ist er nicht alleine. Es gibt eine ganze Reihe von Werbekunden, die Männer und Frauen in unrealistisch dünnen Proportionen fotografieren. Sie werden vielleicht überrascht sein, wen Sie in dieser Fotomontage finden. Es sind nicht nur Prominente und Supermodels. Es gibt einen berühmten Nachrichtensprecher, einen Mann (ja, ich habe gesagt, dass auch Männer photoshoped sind) und einen Musiker. Niemand scheint der Airbrush zu entkommen.

Was ist das Problem damit? Leider führt das Zeigen unrealistischer Bilder von Männern und Frauen zu unerreichbaren und unmöglichen Körper "Idealen". Die Leute werden weiterhin denken, dass diese Medien Bilder "normal" und "wünschenswert" sind. Es kann bewusst sein. Viele unserer Überzeugungen werden jedoch auf einer unbewussten Ebene gebildet. Diese Art von Bildern Tag für Tag zu sehen, bildet unseren Blick darauf, wie Männer und Frauen aussehen sollten.

Für Menschen mit Essstörungen sind diese Bilder potentiell gefährlich. Sie dienen als Auslöser. Ein Blick auf diese Bilder löst bei Menschen mit Essstörungen das Gefühl aus, nicht gut genug oder dünn genug zu sein, was zu schädlichen Einschränkungen oder Bing- und Spülungen führen kann. Diese veränderten Fotos verursachen keine Essstörungen, können aber Auslöser für die Aufrechterhaltung des Verhaltens sein. Für Diätetiker, diese Bilder treiben Yo-Yo Diäten und Körper Unzufriedenheit. Wer hat Bilder wie diese nicht mit Neid oder dem Wunsch, diese Körper zu haben (was vielleicht gar kein richtiger Körper ist) gesehen?

Frankreich und England versuchen derzeit, Gesetze zu verabschieden, die Haftungsausschlüsse auf mit Airbrush versehene Fotografien setzen, um die Leser zu informieren. Denkst du, das würde helfen? Es ist schwer zu sagen. Körperlich schädliche Produkte müssen eine Kennzeichnung wie Zigaretten und Alkohol haben. Warum nicht Airbrushing, was in der Forschung gezeigt wurde, um das Körperbild negativ zu beeinflussen. Aber wo zeichnen Sie die Linie und wie setzen Sie sie durch? Wir verändern viele Dinge wie die digitale Verbesserung von Musikerstimmen und das Hinzufügen von Animationen zu Filmen. Dies ist eine großartige Diskussion für weitere Diskussionen.

Die Akzeptanz Ihres Körpers ist der Schlüssel zu einem gesunden Leben. Photoshop ist das genaue Gegenteil. Es geht darum, Falten und Unvollkommenheiten zu beseitigen. Selbst Supermodels, die dünn und hinreißend sind, werden mit Airbrush behandelt. Sie sind niemals perfekt genug. Manchmal löscht Photoshop-Shoppen Charakter und Individualität. (Siehe 50 Möglichkeiten, sich selbst ohne Nahrung zu beruhigen, um Vorschläge zu erhalten, wie man seinen Körper akzeptiert).

Die gute Nachricht ist, dass diese Halle der Schande uns alle die Möglichkeit gibt, über die Medien, das Airbrushing und das, was es mit der Gesellschaft macht, zu diskutieren. Das Fotografieren geschieht jeden Tag. Fast jede Publikation macht es in unterschiedlichem Maße.

Für eine fantastische Illustration der störenden Magie des Photoshopping siehe das Dove, Evolution Video, das eine gewöhnliche Frau aufnimmt und mit Make-up, Styling und vor allem einem Computer ein ganz anderes vor Ihren Augen kreiert. Aber die meisten Fotoshopping ist so gering, dass Sie nicht wirklich sagen können. Wir schauen uns ein Bild an, ohne wirklich zu bemerken, dass Airbrushing stattgefunden hat. Siehe auch Jean Kilbournes Video Killing Us Softly.

Werfen Sie einen Blick auf diese Halle der Schande und fühlen Sie sich frei, Ihre Kommentare zu hinterlassen und Ihre Stimme abzugeben. Denkst du, wir sollten 1) photoshopping komplett verbieten 2) Disclaimer auf Werbung setzen 3) nichts anderes machen als das, was gerade gemacht wird 4) platziere einige Einschränkungen (wenn du diese auswählst bitte angeben).

Von Dr. Susan Albers, Psychologin und Autorin von 50 Möglichkeiten, sich selbst ohne Nahrung zu beruhigen, Achtsam essen , essen, trinken und achtsam sein und achtsames Essen 101. www.eatingmindfully.com

Related of "Hall of Shame in Photoshop"