Finden Sie Ihren Weg zurück von Verlust

Konstantin Sutyagin/Shutterstock
Quelle: Konstantin Sutyagin / Shutterstock

Wenn wir an Plan B denken, denken wir oft darüber nach, ob es ein Backup-Plan ist. Und ein Backup-Plan ist fast immer eine zweite Wahl. Plan A ist natürlich unser oberstes Ziel oder sogar unser Traum. Wenn wir tief investieren, aber Plan A trotz unserer besten Bemühungen nicht funktioniert, sind wir enttäuscht. Wir können sogar Kummer fühlen. Manche mögen dies einen verlorenen Traum nennen, und es ist oft so.

Sich von verlorenen Träumen zu erholen, wie der Verlust einer Beziehung oder eines geschätzten Jobs, ist nicht einfach. Abhängig von unserer Verbundenheit mit dem Traum und den Umständen seines Verlustes kann die Genesung viel Zeit und Mühe kosten. Wenn wir jedoch trotz eines Verlustes in der Lage sind, unser Leben voranzutreiben, können diese Herausforderungen manchmal zu unerwarteten und sogar weit besseren Chancen führen. Mit anderen Worten, das Leben kann noch besser funktionieren, als wir es uns vorgestellt haben . Obwohl einige unserer Verluste zu Recht bedauerlich sind, kann Plan A in einigen Fällen rückwirkend wie eine ausgewichene Kugel aussehen.

Nehmen Sie zum Beispiel Bill: Er war tief verliebt in Lisa, ein Mädchen, das er jahrelang umworben hat. Aus Gründen, die er nicht in Worte fassen konnte, und trotz der Erfahrungen, die ihn dazu gebracht hätten, anders zu denken, glaubte Bill, Lisa sei das Mädchen seiner Träume. Er konnte sich das Leben ohne sie einfach nicht vorstellen. Bill war unerbittlich in seiner Hingabe – nicht nur für Lisa, sondern auch für seine Vision vom Leben mit Lisa. Leider wurden ihm die Umstände mit der Zeit zu klar, und er traf die schmerzhafte Entscheidung, sich zu verabschieden.

Es ist sehr gut möglich, an die Idee einer Person, eines Ortes oder einer Sache gebunden zu werden. Mit der Zeit können wir uns davon überzeugen, dass diese Idee oder Wahrnehmung Wirklichkeit ist. Tatsächlich sind unsere Wahrnehmungen von vielen Faktoren gefärbt – und erst wenn wir Klarheit erreichen, können wir ein größeres, genaueres Bild sehen.

Trotzdem ist das Loslassen nicht einfach.

Bill suchte nach seiner Trennung Beratung, weil er nicht gut schlief, seine Arbeit litt und er frustrierte sich mit aufdringlichen Gedanken über seine Entscheidung. Alles zu erwarten. Die gute Nachricht ist, dass Bill, obwohl es Zeit brauchte, um die Ecke ging. Er wuchs, um die Beziehung zu sehen, und Lisa, durch eine andere Linse, und damit wieder seine Verantwortung für sein eigenes Wohlbefinden und gewährleistet sein eigenes Gefühl der Würde. Außerdem richtete er seine Energie auf neue Richtungen und fand Türen der Gelegenheit und Befriedigung, von denen er nicht wusste, dass sie existierten.

Sich mit einem verlorenen Traum zu arrangieren, kann sich kompliziert anfühlen, besonders wenn wir Zeit, Energie und Vertrauen in eine Situation investiert haben. Eine Perspektive zu gewinnen hilft uns, unsere Aufmerksamkeit neu auszurichten und neue Möglichkeiten zu entdecken.

Wenn Sie versuchen, diese Art von Verlust zu verstehen, denken Sie über diese Gedanken nach:

  1. Ihre Gefühle des Verlustes sind legitim. Je größer Ihre Investition, desto stärker ist Ihre Trauer. Gib dir das gleiche Mitgefühl, das du einem engen Freund oder geliebten Menschen geben würdest, wenn du dich einstellst.
  2. Die Fähigkeit, sich gründlich zu kümmern und zu investieren, ist eine Tugend, ein Zeichen der Stärke und eine Quelle der Widerstandsfähigkeit. Es wird dir gut dienen, wenn du an deiner gegenwärtigen Situation vorbeikommst.
  3. Geben Sie sich den Raum und die Zeit, sich anzupassen. Dann investieren Sie Ihre Energie in neue Erfahrungen und Möglichkeiten. Das Leben kann viele unvorhergesehene Geschenke bringen. Wenn wir ihnen unsere Herzen und Gedanken öffnen, können sie uns überraschen.
  4. Sie verdienen es, mit Respekt und Würde behandelt zu werden. Wenn Sie eine Beziehung, einen Job oder eine andere Situation betrauern, in der Sie nicht respektiert wurden, denken Sie zweimal darüber nach, was Sie verlieren.
Perspective/Pixabay
Quelle: Perspektive / Pixabay

Plan A funktioniert nicht immer. Und während wir uns einigen Plan A-Situationen nähern, können wir auf dem Weg verletzt und verletzt werden. Um die Verletzung noch schlimmer zu machen, kann Plan B wie ein Trostpreis erscheinen, nur weil es nicht der erste Plan in unseren Herzen ist. Aber es gibt gute Nachrichten: Plan B kann viel attraktiver aussehen und unerwartete Freude bringen, wenn wir erst einmal die Fakten aufnehmen und unsere Hoffnung für sie anders machen. Wenn wir das tun, können wir unsere frühere Situation sogar in einem neuen Licht sehen.

Eine neue Perspektive kann Wunder wirken, um anhaltenden Schmerz, Gefühle der Ablehnung oder Gefühle des Verlusts aus dem Weg zu räumen. Eine neue Perspektive kann auch einen neuen Rahmen schaffen, in dem man sich selbst sieht – als jemand, der mehr wert ist. Das ist eine wundervolle Sache.

In der Zwischenzeit, wenn Sie den weniger als wünschenswerten Verlust eines Plan A trauern, verbinden Sie sich mit anderen, die Sie schätzen, und dann erwidern Sie das Gefühl. Gegenseitiger Respekt und Sorgfalt tragen wesentlich dazu bei, ein produktives und erfülltes Leben zu führen. Verbinde dich mit der positiven Energie um dich herum. Mit Klarheit, Perspektive und Hoffnung für die Zukunft sind die Möglichkeiten und Möglichkeiten leichter zu erkennen, zu erkennen und zu verwirklichen.

  • Intimität für unfruchtbare Paare: Liebesspiel oder Baby Making?
  • "March for Our Lives" - Eine ergreifende Darstellung von "Healthy Anger"
  • Heimweh: Ein Zeichen von Schwäche oder Stärke?
  • Verletzlichkeit
  • Wenn deine Gefühle dich abhalten, bewahre diese Ferienzeit
  • Ergreife den Tag, säe morgen: Gespräche mit Eltern
  • Meine verlorene Liebe ist meine ... Es ist komplizierter Teil 1
  • Was unsere frühesten Erinnerungen über uns sagen
  • Die 4 schlimmsten Dinge, die man einem Freund sagen kann Wer leidet
  • Weil jemand es tun muss: Wie man ein kritischer Denker wird
  • 5 überraschende Gründe, die Sie auf Ihre Vergangenheit zurückblicken sollten
  • Urlaub Dekoration ist gut für die Seele
  • Der echte Deathapalooza
  • Ein Weihnachtslied für diejenigen, die eine raue Ferienzeit haben
  • Selbsttäuschung I: Rationalisierung
  • Grundlegende Tipps, um einem trauernden Freund zu helfen
  • Umschulung des ADHS-Gehirns
  • 31 Ritter von Halloween: Schrei
  • Wie reagieren wir, wenn andere schlechte Nachrichten online teilen?
  • Ich fühle deine Schmerzen, aber warum?
  • 7 Must-Read-Bücher, um Ihr Leben in diesem Sommer zu ändern
  • Wenn Liebe verloren geht
  • Mit Kindern über Selbstmord sprechen
  • Die Evolution eines Angstgefühls
  • Kate Spade und Heilende Depression
  • Wie man übt, über Selbstmord-Verlust zu sprechen
  • 10 Tipps, um eine Trennung zu überleben
  • Wie wir Trauer missdeuten (und pathologisieren)
  • 4 Gründe, warum Haustier-Verlust zum helfenden Fachmann zählt
  • Emotionale Heilung und das automatische Abwehrsystem
  • Nicht so anders: Die menschliche Natur in tierischer Natur finden
  • War Casey Anthony ein "Erwachsener?" Ich wünschte, jemand hätte gefragt
  • Bindung ist die Quelle allen Leidens
  • DSM 5 Schreibfehler verursachen große Verwirrung
  • Trauer in Kündigung ist real
  • Der Geist meiner Mutter spukt mich nicht mehr an