Die Höllenbrände der Depression

klikk/bigstock
Quelle: klikk / bigstock

In einer Episode der populären Fernsehshow NCIS wiederholt der Charakter Ducky einen großen Ratschlag: "Wenn du durch die Hölle gehst, mach weiter." (Manche schreiben Winston Churchill dieses Sprichwort zu, aber das wurde nie bestätigt.)

Ich war beeindruckt von diesen Worten. Ich war entspannt und sah mir gedankenlos eine TV-Show an, um die Zeit zu vertreiben und sich unterhalten zu lassen; Ich hätte nicht erwartet, etwas so Bedeutungsvolles zu finden. Ich fand es einfach und tiefgründig. Es hat viele Anwendungen im Leben, keine persönliche mehr als wenn man eine Episode der Depression durchmacht.

Menschen beschreiben Depression in vielerlei Hinsicht, einschließlich der Tatsache, in der Hölle zu sein. Endlose Stunden von Elend und Schmerz ohne Ende in Sicht. Selbst wenn Sie nicht an die Hölle glauben, können sich viele mit dieser Analogie identifizieren. Vielleicht könnte dieses Zitat wie folgt umgeschrieben werden: "Wenn du durch die Hölle kommst, die als Depression bekannt ist …" Wichtig ist, dass dieser Satz uns zu der realen Situation führt, die nicht "Sein" in der Hölle ist, sondern "durch die Hölle" geht, oder genauer gesagt, durch eine depressive Episode.

Die Idee des "Durchgehens" ist eine genauere Beschreibung der Krankheit, bei der man Stimmungsschwankungen hat, die nicht permanent sind, sondern als Episoden variabler Länge auftreten, die sich schließlich verbessern. Per Definition ändern sich diese Episoden im Laufe der Zeit und haben einen Anfang, eine Mitte und ein Ende. Es gibt einen Übergang, der nicht unähnlich der "Durchgehen" -Referenz in diesem Zitat ist.

Es ist sehr schwierig, dies zu bedenken, wenn mitten in einer Episode, wenn die Welt dunkel und grimmig ist und kein Ende in Sicht ist. Du musst dir vorstellen, dass du eine Episode dieser Krankheit "passierst" und herauskommst, dass sich dein Leben verbessert. Manche finden das schwer zu glauben. Wenn Sie es sich vorstellen können, gibt dieser Gedanke einen Hoffnungsschimmer, dass die Episode der Depression eine Phase ist, durch die Sie kommen werden und sich danach anders fühlen. Es kann eine Weile dauern, für einige sehr lange, aber es wird passieren. Das weiß ich.

In der zweiten Hälfte des Zitats ist der Gedanke "mach weiter". Es bedeutet, bleib nicht dort, ein Gefangener tief in deinem emotionalen Schmerz. Nichts wird dadurch gewonnen, dass du still sitzt, in deiner Not bleibst und wenig tust, um dir selbst zu helfen. Es zeigt, wie wichtig es ist, sich um die Verbesserung der psychischen Gesundheit zu bemühen. Wie ich bereits in anderen Artikeln erwähnt habe, ist der Weg, mit den Grundlagen der psychischen Gesundheit zu beginnen. Nehmen Sie Ihre Medikamente wie angewiesen, vermeiden Sie Straßenmedikamente und Alkohol, machen Sie Schlaf zu einer Priorität und folgen Sie den Richtlinien für Schlafhygiene, essen Sie eine ausgewogene Ernährung, bekommen Sie tägliche körperliche Bewegung, haben Sie Routine und Struktur und vermeiden Sie Isolation durch Kontaktpflege mit Freunden und Familie. Finden Sie auch einen guten Anbieter für psychische Gesundheit, mit dem Sie sich verbinden und mit dem Sie arbeiten können.

Zusammengefasst, hier ist, wie dieses Zitat zu mir spricht: Wenn du durch die Hölle kommst, die als Depression bekannt ist, höre nicht auf, denn dein Schmerz und Leiden wird sicherlich weitergehen. Bemühe dich, dir selbst davon zu helfen. Mach weiter.

Related of "Die Höllenbrände der Depression"