Die Fähigkeiten, die benötigt werden, um einen frühen Job zu erreichen

Ein gefragter Teammitglied werden!

Welche Kompetenzen sind entscheidend für den frühen Erfolg, wenn Sie einen neuen Job beginnen?

Lassen Sie uns einen kleinen Fall untersuchen, um einen Ansatz zu identifizieren, der unmittelbare Glaubwürdigkeit und wertvolle Beiträge für das Team ermöglicht.

Obwohl er erst seit vier Jahren bei der Baufirma ist, ist Hank das begehrteste Katalysatormitglied von Dutzenden von Ingenieuren, die für die Projektarbeit zur Verfügung stehen. Er wird als MVP der Abteilung angesehen, oder in diesem Fall der MVE (der wertvollste Ingenieur). Er hat viele der Grundkompetenzen gemeistert, um ein gewünschtes Teammitglied und Teamkollege zu Beginn seiner Karriere zu sein! Teamleiter suchen Hank, um ein Teil ihrer Projekte zu sein. Warum? Weil er dem Team die Fähigkeit verleiht, positiv mit allen zu interagieren. Er versteht und konzentriert sich auf die gesamten Teamziele, zeigt ein tiefes technisches Wissen und nähert sich Problemen mit einer seltenen Neugier und Vorstellungskraft.

Das neueste Projekt von Hank umfasste die Vermessung der Baustelle und die Erstellung des Gebäudeplans für eine neue Bankfiliale an einer gut sichtbaren Kreuzung mit hohem Volumen. Die Nutzungs- und Verkehrsprobleme stellten sein Team vor einzigartige Herausforderungen. Mithilfe der neuesten RTK-Technologie (Real-Time Kinematic) konnte er die Anzahl der Tage für die Projektfertigstellung um 15% verkürzen und so dem Kunden vor dem Zeitplan nahezu perfekte Lösungen liefern. Diese innovative Art und Geschwindigkeit dieses Projekts wurde vom gesamten Unternehmen wahrgenommen – und natürlich von einem sehr zufriedenen Kunden.

Die Projektteammanager streiten sich in Mitarbeitergesprächen über Hank. Sie wollen ihn in ihrem Team haben, weil er den größten Mehrwert bietet, nicht nur weil er ein angenehmer Mensch ist, sondern weil er in jungen Jahren immer wieder innovative und kreative Ideen anbietet, die Lösungen für komplexe Probleme bieten. Er ist neugierig und sucht neue Ideen mit einer Begeisterung, die nur wenige andere an den Tisch bringen. Diese Neugier basiert auf einer außergewöhnlich starken Ingenieursausbildung, die an einer der besten Universitäten des Landes und einer Reihe von Praktika bei Top-Unternehmen studiert wurde. Diese letzte Reihe von Erfahrungen ist der Schlüssel. Es gibt nichts Besseres, als die praktische Arbeitserfahrung während des Studiums durch mehrere Praktika und entsprechende Sommerjobs zu sichern. Einen neuen Job zu beginnen, der bereit ist zu arbeiten und Ergebnisse zu liefern, selbst wenn er in grundlegenden Projekten arbeitet, bringt früh sofortige Glaubwürdigkeit und Anerkennung.

Obwohl dieser Mini-Fall Identitäten verschleiert, ist Hank ein junger Ingenieur in einer echten Firma. In unseren Gesprächen mit Hank und seinem Gruppenleiter gaben sie zu, dass diese Fressgier über ihn in Schlüsselteams zu einer Kombination aus Belustigung und Stolz führte. Wie können Projektmanager so viel Aufhebens darum machen, ihn, dieses junge Kind, in ihrem Team zu haben, als irgendeine andere Gruppe erfahrener Ingenieure in der Organisation?

Wir entdeckten, dass der primäre Treiber seine Fähigkeit ist, Situationen mit einer neuen Perspektive zu betrachten; kreative Ideen auf eine energetische Art anzubieten, die das Interesse anderer weckte. Dieser junge Mann hat nicht nur “das ganze Paket” an persönlichen und Teamfähigkeiten, er ist auch in der Lage, über sein Gewicht hinauszuschießen und über sein Erfahrungslevel hinaus zu helfen, innovative Ideen zu Problemen anzubieten, die auf dem Gebiet als Routine erscheinen mögen. Er ist mutig und unverfroren neugierig. Er stellte fest, dass seine Lieblingsfragen lauten: “Warum machen wir das so?” “Ich sehe es anders. Können wir es einen Moment aus einem anderen Blickwinkel betrachten? “” Das mag eine dumme Frage sein, aber lass es mich trotzdem fragen … ”

In unserer Feldforschung zu menschlichen Katalysatoren haben wir die Schlüsselfähigkeiten und -kompetenzen identifiziert, die erforderlich sind, um in neuen Rollen frühzeitig zu glänzen. In über 80 Tiefeninterviews mit Fachkräften und Führungskräften identifizierten wir vier Cluster von Fähigkeiten, auch Eckpfeiler genannt, die die Grundlage für eine effektive katalytische Führung bilden:

Glaubwürdigkeit aufbauen : Verhaltensweisen, die für die Entwicklung von Vertrauen, die effektive Kommunikation und den Glauben an das, was erreicht werden kann, unerlässlich sind.

Kohäsion schaffen : Verhaltensweisen, die Beziehungen verbinden und missionsorientiertes Handeln fördern.

Momentum generieren : Verhaltensweisen, die Leistung steigern und beschleunigen.

Amplifying Impact : Verhaltensweisen, die Exzellenz fördern und Innovation fördern.

Diese Verhaltensweisen arbeiten zusammen, um die Teamleistung zu steigern und die Organisation positiv zu beeinflussen. Spezifische Definitionen und Deskriptoren von Fähigkeiten, die den Eckpfeilern zugrunde liegen, sind detailliert in dem Buch, The Catalyst Effect, beschrieben, auf das unten Bezug genommen wird. Eine Person, die neu in einem Team ist, wie Hank in unserem Mini-Fall war, und die viele / die meisten Cornerstone-Fertigkeiten meistern kann, wird in der Lage sein, ihre Leistung zu starten. Die wichtigsten Highlights jedes Cornerstone wurden oben beschrieben. Wir freuen uns darauf, die Kompetenzen und Verhaltensweisen, die jedem Cornerstone zugrunde liegen, in unseren nächsten Artikeln genauer zu untersuchen.

Verweise

Weitere Informationen über die umfassende Reihe von katalytischen Praktiken, zusammen mit einer Selbstbewertung finden Sie in dem Buch, The Catalyst Effect: 12 Fähigkeiten und Verhaltensweisen, um Ihre Wirkung zu steigern und Teamleistung zu erhöhen, von Toomer, Caldwell, Weitzenkorn und Clark (Emerald Publishing , 2018).

Related of "Die Fähigkeiten, die benötigt werden, um einen frühen Job zu erreichen"