Die Energie-Vampire, die dich davon abhalten zu wachsen

Es gibt viele Dinge im modernen Leben, die unsere Energie verbrauchen und weniger für die Aktivitäten übriglassen, die wir wirklich genießen. Es hat keinen Sinn, über die Dinge nachzudenken, die wir nicht beeinflussen können, aber es gibt viele, die wir können. Ganz oben auf der Liste steht das Streben nach Themen, die Sie nicht ändern oder wenig beeinflussen können. Dies ist eine Frage der Wahrnehmung und des Verhältnisses, etwas, das ich vorschlage, bevor Sie sich auf etwas Zeitaufwendiges einlassen. Zum Beispiel haben Sie überhaupt keinen Einfluss darauf, ob Nordkorea Waffentests startet. Das einzige, was du tun kannst, ist, deinen Abgeordneten oder deinen Senator zu beeinflussen. Danach ist es absolut sinnlos, sich keine Sorgen zu machen. Weitere Investitionen in dieses Thema sind ein kompletter Energieverzehr.

Sich in das Recht zu investieren ist auch eine völlige Verschwendung von Energie. Manchmal ist es wichtig; Viel Zeit, sowohl sozial als auch mit deiner Familie, musst du die Dinge gehen lassen. Immer andere zu korrigieren oder wachsam für die Fehler anderer zu sein, ist für andere entfremdend und anstrengend. Wenn Sie ein erstklassiges Labor betreiben, ist es wichtig. Wenn Sie über einen Sporterfolg sprechen – er tut es nicht. Es ist wirklich gut für alle, wenn Sie den Unterschied erkennen können.

Nahes Drittel ist Perfektionismus. Dies unterscheidet sich von oben, da sein Fokus auf Sie gerichtet ist. Sie werden sich erschöpfen, um perfekt zu sein. Menschen sind nicht perfekt und weit davon entfernt, diesen unmöglichen Standard zu erreichen. Wir sollten lernen, uns selbst zu akzeptieren, Fehler, Fehler und alles. Beginnen Sie damit, freundlich zu sein und Ihnen und anderen zu vergeben. Adoptiere eine Art innere Stimme: Nein, sage nicht, dass du dumm oder ein Idiot bist. Fragen Sie sich stattdessen: "Habe ich mein Ziel erreicht oder habe ich gelernt?" Das sind eigentlich die einzigen beiden Ergebnisse.

Weiter ist unerwiderte Liebe oder Freundschaft. Dies muss erkannt und dann als miserable Zeitverschwendung aufgegeben werden. Sie müssen Ihre Energie in die Menschen investieren, wo sie zurückgegeben wird und der Nutzen ist gegenseitig. Natürlich gibt es Ebbs und Flows in jeder Beziehung und manchmal wirst du nicht deinen gerechten Anteil bekommen und du wirst mehr geben, aber in einer guten Beziehung, wenn du mehr Input brauchst, werden die Rollen umgekehrt. Wenn dies nicht der Fall ist, verschwenden Sie Ihre Energie, Ihre Zeit und sich selbst.

Während Wut sehr nützlich sein kann, wenn sie gut geleitet und kontrolliert wird, werden Hass und Groll nur die Person betreffen, die sie fühlt. Wie in meinen anderen Artikeln erwähnt, glaube ich, dass Groll das Äquivalent ist, Gift zu schlucken und darauf zu warten, dass die andere Person stirbt; nur du wirst leiden! Auch der Hass ist für die empfindende Person stark ätzend und trifft die Person, auf die er gerichtet ist, sehr selten. Diese Emotionen sind anstrengend, um bedeutende Energie-Vampire zu erhalten und zu denen, die sich an ihnen festhalten. Viel besser, deine Wut oder deinen Schmerz auszudrücken und dann loszulassen, was immer die Antwort sein mag.

Als nächstes würde ich sagen, dass ich Mangel an engen oder intimen Beziehungen beginnen wird, Ihre Energie zu entleeren. Jeder muss gehört, verstanden und geschätzt werden. Als Menschen gedeihen wir, wenn dies der Fall ist. Diese Beziehungen erfordern jedoch Investitionen. Wir sind zurück zum ersten Punkt, an dem Sie beurteilen müssen, welche Beziehungen sich für Sie lohnen. Die Entscheidung, dass niemand diese Art von Investition wert ist, ist jedoch schädlich und wird Ihren Spielraum einschränken. Wir alle müssen gebraucht werden und wir alle gedeihen, wenn wir andere schätzen und für unsere eigene Menschlichkeit geschätzt werden können. Robert Weiss (1974) stellt fest, dass "Bindung das Gefühl ist, dass man innige Bindungen hat, die ein Gefühl von Sicherheit und Platz vermitteln".

Sich physisch nicht zu versorgen, ist ein großer Energievampir. Wenn du zu viel trinkst oder rauchst, wirst du dies letztendlich fühlen, zuerst in einem Mangel an Energie und dann möglicherweise in einer schlechten Gesundheit. Das gleiche gilt, wenn Sie schlecht essen und signifikant über oder unter dem Gewicht sind. Wenn Sie sich nicht ausreichend mit Flüssigkeit versorgen, werden Sie sich müde fühlen, also trinken Sie genug Wasser. Schlecht schlafen ist ein weiterer Energiedieb. Bewegungsmangel wird alles oben genannte verschlimmern. Die Aufmerksamkeit für Ihr körperliches Wohlbefinden ist von größter Bedeutung, da schlechte Gesundheit dafür sorgt, dass Sie nur wenig Energie für die Dinge haben, die Sie genießen.

Wiederkäuen wird dich erschöpfen. Wenn dich etwas stört, musst du herausfinden, welche Maßnahmen du ergreifen kannst. Sobald Sie diese Aktion ausgeführt und so viel wie möglich getan haben, müssen Sie sie ablegen. Sich ständig um etwas Sorgen zu machen, macht dich zu einem negativen Gedankenmuster und sorgt dafür, dass du immer wieder zu ihm zurückkehrst, wie ein Hund mit einem Knochen. Letztendlich kann dies zu Schlaflosigkeit und Depressionen führen. Versuchen Sie, negative Denkmuster zu durchbrechen. Steh auf und mache einen Tee / Kaffee. Spazieren gehen. Übe Achtsamkeit oder Meditation oder einfache Wertschätzung von dem, was du hast, anstatt was du nicht hast. Ständige negative Denkmuster können zu Verzweiflung und Sinnlosigkeit führen, wie Martin Seligman es als "erlernte Hilflosigkeit" (2006) beschreibt. Wenn Sie die negativen Muster nicht selbst durchbrechen können, suchen Sie Hilfe.

So, da hast du es. Die Top-Energie entwässert. Fügen Sie all Ihre persönlichen Favoriten hinzu und arbeiten Sie hart daran, diese zu erobern, damit Sie Ihre Lebensfreude nicht stehlen. Lege Zeit und Energie in die Menschen und Projekte, die wer und wie du bist. Dazu gehören die wichtigen Menschen in Ihrem Leben, Arbeit, gutes Essen, Freizeit und Vergnügen. Am wichtigsten von allem, freunde dich an und vergebe dir selbst, denn wenn du nicht auf der Seite stehst, unterstützt und geliebt wirst, mag das der größte Energiedieb von allen sein.