Der größte Boss-Blunder der Welt

Bild anzeigen | gettyimages.de

"Horrible Bosses" ist nicht nur ein Filmtitel, sondern eine Realität, der sich jedes einzelne Unternehmen stellt. Schauen Sie sich Ihre Kollegen und Chefs an. Wenn Sie nicht wissen, wer der schreckliche Chef ist, dann raten Sie was? Du bist es!

In diesem Artikel werde ich Ihnen ein magisches Wort geben, das Sie von einem Chef weniger abscheulich machen wird, und es wird Ihre Firma davor bewahren, einen großen Fehler zu machen.

Vielleicht hast du etwas bemerkt, das ich "The Boss Barrier" nenne. Dies ist die natürliche Barriere zwischen Chefs und Mitarbeitern, bei der die Kommunikation zusammenbricht. Bevor du der Boss wurdest, warst du jedermanns Freund. Jeder mochte dich, sie luden dich zum Mittagessen ein, aber jetzt, wo du der Boss bist? Grillen.

Ich denke, es hat alles in der Grundschule angefangen, als "dem Lehrer zu erzählen" dich dazu gebracht hat, ein Schnatz zu sein. Eine Mentalität "von uns gegen" bildet sich tendenziell zwischen Gruppen unterschiedlicher Autoritätsebenen und Chefs und Mitarbeiter sind nicht anders.

Wenn es nicht aktiv angegangen wird, kann diese "Boss-Barriere" dazu führen, dass Unternehmen massive Fehler machen. Hier ist eine kurze Geschichte …

Ein CEO wollte ein neues Unternehmen erwerben und ein Angebot über 100 Millionen Dollar machen. Der Deal war im Begriff, getroffen zu werden, als ein bescheidener Cruncher (der es nicht besser wusste) zum CEO kam und sagte: "Sir, ich war schon ein Dutzend Mal darüber. Diese neue Firma ist nur etwa 50 Millionen wert, warum bieten Sie 100 Millionen an? "

Der CEO sagte: "Weil mir niemand gesagt hat."

Die meisten Mitarbeiter haben viel zu viel Angst vor ihrem Chef. Sie glauben nicht, dass Aufwärtskommunikation sicher ist. Sie denken, dass es ihre Aufgabe ist, den Mund zu halten und ihren Job zu tun und zu liefern, was auch immer der Chef verlangt.

Wenn ein Projektmanager am Ende des Projekts sagt: "Wow, das ist wirklich eine großartige Arbeit, aber ich hätte es gerne rot gesehen", hören sie alles auf und wiederholen das ganze Projekt in rot. Für den Projektmanager war das nur ein Wegwerfkommentar. Aber alles wird verzögert, alles wegen der Bossbarriere.

Aber wir können die Angestellten nicht allein für die Bossbarriere verantwortlich machen. Chefs haben genauso Angst vor ihren Mitarbeitern.

Wenn wir eine neue Führungsrolle übernehmen, wollen wir alles zusammen haben, wir wollen ihren Respekt verdienen und alle Antworten haben. Das erlaubt uns nicht, das eine Zauberwort zu benutzen, das die Bossbarriere durchbricht, Aufwärtskommunikation ermöglicht und verhindert, dass Ihr Unternehmen einen schrecklichen Fehler macht.

Dieses Zauberwort ist "Hilfe".

Chefs, die effektiv (und verletzbar) um Hilfe bitten können, werden diese Bossbarriere durchbrechen, die menschliche Verbindung zwischen Mitarbeiter und Chef vergrößern, das Engagement der Mitarbeiter und die Produktivität steigern und den Arbeitsplatz zu einem viel günstigeren Arbeitsplatz machen.

Also hör auf, blindes Einverständnis von deinem Team zu bekommen. Verwenden Sie stattdessen das magische Wort "Hilfe", um nach einem nachdenklichen Engagement zu beginnen.

Für genauere Tipps und Skripte, laden Sie mein kostenloses E-Book herunter "19 Dinge, die Manager niemals sagen sollten, (aber wahrscheinlich tun)".

  • Zwei Siege für Frauen
  • Wie das Adjustment Bureau freie Lizenz droht
  • Warum Falling Fully in Love ist einfacher als Sie denken
  • Die Neurobiologie der Musikalität bei Tieren: Wir sind nicht einzigartig
  • Jordan Dog: Zerstückelt, verlassen und rehabilitiert
  • Sinneswandel
  • Das Mundwasser-Prinzip
  • Die Pro-Mortem-Methode
  • Sind diese roten Fahnen oder roten Heringe?
  • Was kommt als nächstes für Casey?
  • Geschwister Stress: Willkommen in den Ferien
  • Lügen Hunde oder versuchen sie, Menschen zu täuschen?
  • Zwei Schritte zu besseren Eltern-Lehrer-Treffen
  • Die 10 Gewohnheiten hochgiftiger Bosse
  • Wie man deinen geliebten Jugendlichen überlebt
  • Fünf Vergebungsübungen für Paare
  • Man zog über das Kuckucksnest
  • Hoch im Büro: Vier Dinge, die Sie wissen sollten
  • Das Dilemma der Career Minded Mom
  • Was ist so schlimm am Leben in der Mitte?
  • 5 Schreibtipps zum Durchbrechen des Aufschubs
  • Grits Dilemma
  • Achtsamkeit und Charakterstärke in Schulen
  • Die neuen Grundsätze für die Jobsuche
  • Der Introvert-Leitfaden zur Durchsetzungsfähigkeit
  • Wer stirbt, um Ebola zu kämpfen? Wer tötet es in Angst davor?
  • "In die Handlungen anderer hineinlesen"
  • Angst macht uns leistungsfähiger
  • 5 Wege Outdoor-Lernen optimiert das Wohlbefinden der Kinder
  • Hilfe für Sport Prominente
  • Verpassen wir den Punkt, an dem Frauen Freude machen?
  • Anthony's Defense Team Parteien auf
  • Wird die Höhe der Präsidentschaftswahl 2012 entscheiden?
  • Selbstentdeckung in der Scheidung
  • Ein Brief von einem "gefangenen" Regierungsangestellten
  • "Nötig deinen Platz" Spricht für ein Paar Doom. Oder tut es?