Das Introvertierte Restaurant

Restaurants sind für Extrovertierte gemacht.

Zusammengepackt, um die Fläche zu maximieren und zu monetarisieren, lecken, beißen, saugen und schlucken Menschen Substanzen. Betonböden und Decken im Werks-Stil verstärken den Sound absichtlich, weil laute Restaurants überfüllt klingen und (wie Gastronomen sagen) Menschenmassen anlocken. Mit der gleichen Logik: Zeilen. Der Beitritt zu dieser Warteschlange macht mich durch Assoziation cool, populär für das Suchen nach etwas populärem.

Introvertierte hassen das. Wir hassen es, mit Fremden von einem Schenkel zum anderen zu hocken, Befehle durch ein Getöse zu rufen und zu verschlingen (wie langsam wir auch woanders essen), um unsere Flucht zu beschleunigen, da wir unsere sensorischen Fähigkeiten nicht überladen können. Ich sage das, nachdem ich viele Restaurantkritiken und ein Buch über Introvertierte geschrieben habe.

Was aber, wenn eine neue Art von Restaurant nur Einzelgänger willkommen heißt? Indem wir unseren Wünschen nachgingen und unsere Abneigungen vermieden, konnten Genies es reich machen, indem sie unseren bis dahin gemiedenen Marktanteil anpeilten. Verluste auf "verschwendeter" Fläche und Mundpropaganda würden in Nischenmärkten und langen Loyalitäten erzielt.

Hier sind einige Taktiken, die sie versuchen könnten:

Anneli Rufus
Quelle: Anneli Rufus

• Beginnen Sie mit einem klugen Namen. Die Möglichkeiten sind fast endlos.

Anneli Rufus
Quelle: Anneli Rufus

• Programmieren Sie die Reservierungsliste so, dass alle Parteien Parteien von einem sind.

Anneli Rufus
Quelle: Anneli Rufus

• Jeder Tisch ist nicht nur ein Tisch, sondern ein verträumtes privates Versteck.

Anneli Rufus
Quelle: Anneli Rufus

• Die einzige Ausnahme ist ein diskreter, mit Vorhängen versehener Peekabooth, der (von mir) für Introvertierte entworfen wurde, die sich (oder gezwungen) zusammen essen möchten, aber dennoch getrennt sind.

Anneli Rufus
Quelle: Anneli Rufus

• Diners können während ihrer Mahlzeiten eine Reihe von lustigen Gegenständen ausleihen.

Anneli Rufus
Quelle: Anneli Rufus

• Unfähig zu fragen, wie es uns geht oder ob wir unsere Mahlzeiten genießen, nehmen Roboterserver stillschweigend Bestellungen entgegen und liefern sie über anklickbare Menüs, die in ihrer Brust installiert sind.

Anneli Rufus
Quelle: Anneli Rufus

• Jeder Menüeintrag kann angepasst werden, da wir Einzelpersonen sind und keine Grünkohl-Konformisten.

Anneli Rufus
Quelle: Anneli Rufus

• Wenn Tabellen gereinigt werden müssen, werden Server zu Bus-Bots.

Anneli Rufus
Quelle: Anneli Rufus

• Wenn ein introvertiertes Restaurant so populär wird, dass sich draußen Linien bilden, wird jeder in der Leitung einen Helm, eine Weste und ein Werkzeug des Straßenbauarbeiters ausgeliehen, weil wir nicht sehen können , wie wir in Reihen warten.

Alle Illustrationen © 2017 von Anneli Rufus.