Casablanca bei 75

Es gibt viele Gründe, Casablanca zu lieben. Es gelingt als Film, weil es auf mehreren Ebenen funktioniert. Casablanca ist eine Geschichte über Liebe und Verrat, die vor dem Hintergrund katastrophaler Weltereignisse spielt. Wahrnehmend geht es um die heilende Kraft der Musik.

Warner Bros.
Quelle: Warner Bros.

Wir bekommen eine seltene Gelegenheit, diesen geliebten Film in Theatern zu sehen. Ein restaurierter Druck wird im November zum 75. Jahrestag der Premiere des Films gezeigt. Sicher, es ist einfacher und billiger zu Hause zu sehen. Dennoch habe ich vor, viel zu viel Geld für ein Ticket und Popcorn zu bezahlen, um den Film auf der großen Leinwand sehen zu können. Und wenn ich das tue, werde ich genau darauf achten, wie Musik eine zentrale Rolle spielt.

Heutzutage ist das Lied "As Time Goes By" ein Liebling unter Musiktherapeuten, die mit älteren Erwachsenen arbeiten. Dank Casablanca wurde es zum zweiten Mal ein Hit. Als der Film 1942 erstmals veröffentlicht wurde, war "As Time Goes By" ein vergessener Oldie. Das Lied war 11 Jahre zuvor für eine Broadway-Show geschrieben worden. Kinobesucher hörten Sam, gespielt von Dooley Wilson, und sangen es 1942 auf dem Bildschirm, es brachte sie zurück zu einer früheren, unschuldigeren Zeit.

Und das ist in der Tat die Bedeutung des Liedes für die Geschichte von Casablanca . "As Time Goes By" ist das Leitmotiv, das die kurze Romanze zwischen Rick Blaine und Ilsa Lund – gespielt von Humphrey Bogart und Ingrid Bergman – in Paris begleitete, als die Nazis einmarschierten, um die Stadt zu besetzen. Nachdem Ilsa ihn am Bahnhof hochhält, wird das Lied zu einem Symbol des Verrats, der Rick so unerträglich ist, dass er Sam verbietet, es jemals wieder zu spielen.

Ilsas zufällige Ankunft in Ricks Cafe ("von allen Gin-Gelenken in allen Städten der Welt") schickt Rick in Verzweiflung. Wir sehen, wie er reichlich Alkohol säuft, um die schmerzhaften Gefühle zu betäuben, an denen er so hart gearbeitet hat, um sie zu vergessen. Aber dann hat er eine Veränderung des Herzens. Anstatt vor seinen Emotionen davonzurennen, beschließt er, ihnen frontal entgegenzutreten. Und er tut dies, indem er darauf besteht, dass Sam "As Time Goes By" spielt. Es ist der entscheidende Schritt in seiner Transformation vom neutralen Anti-Helden zu seinem wahren Selbst – ein Mann, der sich mit den Leben-und-Tod-Kämpfen seiner Zeit beschäftigt.

Die Szene zeigt anschaulich, dass Musik eines der mächtigsten Werkzeuge ist, um Emotionen zu regulieren. Musik hilft uns, überwältigende Gefühle zu externalisieren. Wenn man diese Emotionen beobachtet, als ob sie außerhalb von uns sind, wird ihr lähmender Griff weniger.

Später im Film entfaltet sich eine parallele Szene. Diesmal findet die Transformation in einem größeren Maßstab statt. Ricks Gönner fühlen sich demoralisiert durch eine Handvoll deutscher Soldaten, die eine Nazi-Hymne singen. Victor Laszlo (gespielt von Paul Henreid), Held des Widerstandes, übernimmt den Moment, indem er der Band erklärt, "La Marseillaise" zu spielen. Was früher für Rick auf persönlicher Ebene stattfand, wird auf der Ebene der gesamten Menschheit wiederholt.

Casablanca schwingt mit unserem Moment in der Geschichte mit. Die Themen, die hinter den Schlagzeilen von heute stehen – darunter der Kampf gegen den Faschismus, die Unterdrückung der Einwanderung, der sexuelle Missbrauch durch einen Mann an der Macht – sind allesamt Teil der Handlung des Films. Sie werden vielleicht entmutigt sein daran erinnert zu werden, dass wir im 21. Jahrhundert immer noch dieselben Schlachten kämpfen. Aber es gibt eine alternative Antwort. Dauerhafte Kunstwerke bleiben relevant, weil sie uns wichtige Lektionen lehren. Wie soll man angesichts eines Despoten handeln, der von einer leicht manipulierbaren Bevölkerung unterstützt wird? Wir könnten Schlimmeres tun, als den Charakterbogen von Rick Blaine zu studieren.

Related of "Casablanca bei 75"