Brauchen Kinder Väter? Einen 'Volunteer Vathers Club' finden

Ich habe mich gefragt, wie Mütter von vaterlosen Söhnen Surrogate finden, oder wenn sie es tun.

Die erste Person, für die ich Rat fand, war Autorin, Lehrerin, Sprecherin und Nordwest-Kollegin Prof. Michele Weldon. Vielleicht am wichtigsten für meine Zwecke ist Weldon die Mutter von drei Söhnen, deren Vater nicht in ihrem Leben ist.

Sie schreibt und spricht offen über diesen Verlust für ihre Söhne und über die Männer in ihrem Leben, die bereitwillig die Rolle des Vaters, Mentors und Führers für ihre Söhne übernommen haben. In ihrem Blog WrestlingMom geht es um die Herausforderung, drei athletische Söhne allein zu erziehen.

Als ich über die Herausforderung nachdachte, Vaterfiguren für meinen Neffen zu finden, erinnerte ich mich an eine Zeile aus einem Aufsatz, den Weldon schrieb: "Ein Vater ist von vielen Fremden geboren", der auf NPRs Programm "This I Believe" zu sehen war Buch "Dies glaube ich: Vaterschaft: Essays von NPR"

Die Zeile lautete: "Niemand füllt die Schuhe eines Vaters. Aber der Fußabdruck, den der Mann, der sie gezeugt hat, hinterlassen hat, muss nicht leer bleiben. "

Ist das richtig? Können wir alternative Vaterfiguren finden? Sie betont, dass du nicht nach neuen Vätern suchst, sondern nach Männern, die sich als Vorbilder und Wegweiser für vaterlose Söhne anbieten. Weldon sagt ja, weil sie es getan hat.

Sie können Weldon ihren Aufsatz in diesem Podcast lesen hören.

Söhne sind aus verschiedenen Gründen vaterlos. Mein Bruder hätte alles getan, um im Leben seines Sohnes zu bleiben. Sein Tod war ein verwirrender, entsetzlicher Schock. Andere Söhne haben Väter, die sich schrittweise aus ihrem Leben entfernen oder die aus einem ersichtlichen Grund hinausgeworfen werden oder die eines Tages verschwinden. Was auch immer sie genommen hat, sie sind weg. Und wir sind nicht.

Freiwilliger Vater Club

In ihrem Essay beschreibt Weldon die Lehrer, Trainer, Onkel und Familienfreunde, die das Leben ihrer Söhne bevölkern, ein selbsternanntes Team, das sie "freiwilliger Vaterclub" nennt. Der Wrestlingcoach ihres ältesten Sohnes "bot meinem Sohn sein Herz und verdiente seins Vertrauen, ein Geschenk, das er nur ungern teilt. "

Ihr mittlerer Sohn wurde von "einer Gruppe von Onkeln, die er respektiert, bewundert und nachahmt", genährt und geleitet. Ein Footballtrainer übernahm die Rolle für ihren jüngsten Sohn.

Sie schreibt: "Es sind nicht nur die Lehrer, Trainer und Onkel, die diesen ehrenamtlichen Vaterclub bevölkern, sondern auch Männer wie der Freund, der einst eine 50-Dollar-Rechnung in der Tasche des blauen Kaschmirmantels, den er mir als Älteste gab, zurückgelassen hat tanzen."

Related of "Brauchen Kinder Väter? Einen 'Volunteer Vathers Club' finden"