Bewusstes Heilen durch Design

Die heilende Wirkung von Therapien und Design auf die sich entwickelnde Seele kann unermesslich sein.

"Brustkrebs ist eine Diagnose, die die gesamte Familie betrifft. Offensichtlich erfordert das Individuum, das für Krebs behandelt wird, nicht nur intensive medizinische Versorgung, sondern auch emotionale und spirituelle Pflege ", erklärt Beth DuPree, MD, ihr medizinischer Direktor, dies rede mit einem Ausmaß, das sie legendär gemacht hat. Mit einer Liste von Graden und Ehrungen, so lange ihre einladenden, ausgestreckten Arme, sagt Dr. DuPree: "Was immer es braucht, um einer Person zu helfen, Heilung und Frieden in ihrem Inneren zu finden, sollte ein integraler Teil ihrer Behandlung sein." (2)

In ihrem Buch " The Healing Consciousness: Ein Weg des Doktors zur Heilung" (3) berichtet sie über ihre eigene Metamorphose von der traditionellen Heilpraktikerin zum Gründer des ersten umfassenden Brustkrebskrankenhauses in den USA Patienten und ihre Familien erhalten klinische Hypnotherapie, Meditation, geführte Visualisierung und andere ganzheitliche Therapien, die sich mit Geist und Seele befassen, nicht nur mit dem Körper.

Diese Verbindung von Geist und Körper findet in einem 12.000 Quadratmeter großen Zentrum (früher ein Möbelgeschäft) in der Innenstadt von Southampton, Pennsylvania statt. Frauen können leicht auf die umfassenden Dienstleistungen zugreifen, die dort angeboten werden, anstatt von Abteilung zu Abteilung zu huschen, wie in vielen größeren Megakrankenhäusern. "Ich hatte gehofft, dass wenn Frauen hier auftauchen, sie denken würden, dass sie verloren gegangen sind und in einem Spa gelandet sind", erklärt DePree, "ich wollte nicht, dass es Arztpraxis wird." (4)

Von dem Moment an, in dem Sie das Women's HealthCare Center betreten, schaffen die Dekorationselemente, die wir jetzt mit zukunftsorientierten Gesundheitseinrichtungen verbinden, eine einladende "Oase durch Design". (5) Ein Lobby-Wasserfall, Wände in beruhigenden Farben, Bambusböden und zenartige Kunstwerke (6) alle bieten eine sensorische Massage. Das vielleicht einzigartigste ist jedoch die Gestaltung der Prüfungsräume des Zentrums. Jede enthält eine schöne Kommode aus Holz, die mit typischen Krankenhausschränken und -tischen integriert ist. Warum fühlen sich die Patienten nicht wie zu Hause? "(7)

"Hat Ihre unkonventionelle Herangehensweise an Medizin und Design wirklich einen Unterschied für Brustkrebspatientinnen?" Fragte ich Dr. Dupree, als ich sie im Zentrum interviewte. Schließlich bewegen wir uns zunehmend auf die evidenzbasierte Medizin (EBM) und das evidenzbasierte Design (EBD) von Gesundheitseinrichtungen zu – Trends, die darauf bestehen, dass sowohl medizinische als auch Design-Interventionen auf systematisch untersuchten Studien basieren, die positive klinische Ergebnisse belegen (8) Obwohl sie es lieben würde, eine Studie über Patientenergebnisse durchzuführen, erklärte sie gerade: "Ich mache das, was für Frauen richtig erscheint – indem ich ihnen eine innovative Behandlung gebe, aber in Liebe und Fürsorge verpackt." Sie definiert das 'Healing Consciousness', das sie bei Patienten erzeugen möchte, als:

. . . Bewusstsein, tief in uns selbst gefunden, wo wir die ewige Natur unserer Seelen umarmen und alle Angst vor dem Tod loslassen. Wenn wir dieses Bewusstsein wahrnehmen, können wir den gegenwärtigen Moment uneingeschränkt erleben. Krankheit und Krankheit lehren uns, den Moment zu umarmen und die Reise in vollen Zügen zu genießen, denn morgen ist niemand garantiert. (10)

Können wir wirklich die heilenden Effekte von Therapien und Design auf die sich entwickelnde Seele messen? Klinische Psychologen zum Beispiel wissen, dass eine solche Messung des "Erfolgs" mit methodischen Herausforderungen verbunden ist, wenn es um die emotionale Erfahrung des Klienten geht. Weil es schwierig ist zu beweisen, dass solche Therapien von Nutzen sind, werfen wir sie raus und verlassen uns nur auf evidenzbasierte Medizin und Design? Natürlich nicht. DuPree schreibt zum Beispiel:

In der medizinischen Fakultät wurde mir beigebracht, eine Geschichte zu machen, einen Patienten zu untersuchen und Labor- und Röntgenuntersuchungen zu bewerten. Von diesem würde ich Symptome behandeln und auf eine Heilung hinarbeiten. ICH . . . jetzt . . . Sehen Sie, wie wichtig es ist, auf die Geschichte meines Patienten zusätzlich zu ihrem physischen Körper zu hören und ihr Studium kritisch zu betrachten. Ich wurde meine westliche medizinische Ausbildung nicht los, stattdessen verbesserte ich, was ich tat, indem ich meine Patienten als ganze Wesen ansah. Manchmal ist die Wurzel des wirklichen Problems sehr weit entfernt von den Symptomen, die ein Patient präsentiert. Um wirklich Heilung zu finden, müssen alle Aspekte von Geist, Körper und Geist evaluiert werden. "(11)

Auch im Gesundheitswesen ist es wichtig, dass die wissenschaftliche Erzählung nicht die hartnäckigen Bemühungen von Ärzten und Gesundheitskonstrukteuren weckt, die ihre Praktiken aus der größtmöglichen Perspektive der menschlichen Erfahrung betrachten. Zum Glück empfiehlt EBD "nachdenklich eine Balance" von sowohl quantitativen als auch qualitativen Methoden, die "der stärkste Imbiss für Designer" sein können. (12). Wie bei medizinischen Wundern, die nicht immer logisch erklärt werden können, weist Dr. DuPree darauf hin, dass selbst Albert Einstein glaubte: "Wissenschaft ohne Religion ist lahm. Religion ohne Wissenschaft ist blind. "(13) _________________________________________________________________

(1) www.comprehensivebreastcare.com
(2) http://www.comprehenbreastcare.com/physicians/dupree
(3) Beth Baughman DuPree, MD Das Heilungsbewusstsein: Eine Reise des Arztes zur Heilung (Boulder: WovenWord Press, 2008.)
(4) Interview mit Toby Israel, 17. Februar 2012
(5) www.oasisbydesign.net
(6) Einige Kunstwerke im Zentrum werden an die Decke gehängt, damit Frauen sie auf einem Untersuchungstisch liegen sehen können.
(7) Toby Israel, ein Ort wie zu Hause: Mit Designpsychologie ideale Orte schaffen. (Chichester: Wiley-Akademie, 2003.)
(8) http://en.wikipedia.org/wiki/Evidence-based_design Weitere Informationen zu evidenzbasiertem Design finden Sie im The Center for Health Design http://www.healthdesign.org/
(9) Interview mit Toby Israel, 17. Februar 2012.
(10) DuPree, das heilende Bewusstsein , p. 7.
(11) Ebenda, S.86.
(12) Bob Tannen, "Designer, werfen einen Blick auf evidenzbasiertes Design für das Gesundheitswesen." Fast Company , (23. Oktober 2009). Um die Notwendigkeit eines ausgewogenen Verhältnisses von Forschungsmethoden zu erklären, kommentiert Tannen auch: "Objektive, quantitative Methoden, wie kontrollierte Laborstudien oder Umfragen, tendieren ebenfalls dazu, vom tatsächlichen Designkontext am weitesten entfernt zu sein. Sie liefern wissenschaftliche Glaubwürdigkeit, berücksichtigen aber möglicherweise nicht die Besonderheiten der jeweiligen Situation. Auf der anderen Seite können Interviews und ethnographische Beobachtungen – während sie qualitativ sind – kontextuell durchgeführt werden und tiefere Details und Relevanz liefern, wenn auch mit weniger wissenschaftlicher Strenge. "
(13) DuPree, Das heilende Bewusstsein , S.156.

  • Inspiriere das Neue Du: Wechsel zum Stick
  • Downtime: 31 Wege, um Samstag Nacht allein zu umarmen
  • Wird Achtsamkeit eine andere Selbsthilfemode?
  • Rauchen ist mein Ruhestandsplan
  • 4 kraftvolle Möglichkeiten, "die Vision" für den Tag Ihrer Familie zu setzen
  • Verlassen Sie Ihre toxische Beziehung mit diesen 3 Schritten!
  • Was ich als Sportpsychologe bei der World Series gelernt habe
  • Schaukeln Sie sich zum Schlafen
  • FDA empfiehlt niedrigere Dosen von beliebten Schlafmitteln
  • Nahrungssucht ist nicht über Willenskraft
  • Lass deine Vision groß sein Teil 1
  • Geist Körper Meltdown-Aikido Test Nerven
  • Bewertung Ihrer emotionalen Intelligenz: 4 Schlüsselfragen
  • 11 Möglichkeiten, mit Angst umzugehen, wenn Sie beschäftigt sind
  • 7 nächtliche Gewohnheiten, die dir helfen zu schlafen
  • PTSD: Heilung und Wiederherstellung Teil 2
  • Die grenzenlose Lebensherausforderung
  • Lassen Sie uns amöbisch werden: Der karitative Schleimpilz als Modell für den Klimawandel
  • Yoga und Kirtan Kriya Meditation unterstützen Gehirnfunktion
  • Was wirklich in einer Therapiesitzung geschieht
  • Buddhismus und Psychotherapie: Interview mit Dr. Miles Neale
  • 3 versteckte Gründe, warum Ihre Angst weiter kriecht
  • Beantworte den Ruf: Das Geschenk des Atems
  • Warum "Retail Therapy" funktioniert
  • Wie man sich von (fast) allem löst
  • Wird die Schlaftherapie die Behandlung der Depression umwandeln?
  • 22 olympische Medaillen: 9 Unterrichtsstunden, die wir alle nutzen könnten
  • Eine Kinderfrau für jedes Kind!
  • 7 nächtliche Gewohnheiten, die dir helfen zu schlafen
  • Yoga und Kirtan Kriya Meditation unterstützen Gehirnfunktion
  • Wie Sie Ihr Zuhause aufmerksam aufräumen
  • Ein Entscheidungs-Hack für die Gabeln des Lebens auf der Straße
  • Wie man Achtsamkeitspraktiken in das Klassenzimmer integriert
  • Geist, Körper und Wahl 2016
  • Die Macht der Bilder
  • Mid-Life-Krise: Weisheit von Raymond Carver, Steinbeck und mehr Teil 3