6 Wege zu erzählen, wie mutig du bist

CandyBox Bilder / Shutterstock

Die Suche nach Neuem ist eine unserer Grundmotivationen. Psychologen wissen seit langem, dass es Affen lohnend ist, ihre Umgebung zu erkunden. Aber nicht jeder ist ein "neugieriger George". Einige von uns sind wahrscheinlicher als andere, um neue Erfahrungen zu suchen oder zumindest über diese Möglichkeit nachzudenken.

Eine der grundlegenden fünf Persönlichkeitsmerkmale, die Offenheit für die Erfahrung, beinhaltet, laut dem Psychologen Brian Connelly von der Universität Toronto und Co-Autoren (2014), eine "allgemeine Empfänglichkeit für die Vielfalt der Erfahrung und eine Durchlässigkeit im Bewusstsein" (S. 1). Seine Geschichte in der Psychologie geht auf die Mitte der 1900er Jahre zurück, wurde aber erst vollständig verfeinert, als Costa und McCrae das NEO-PI-R-Persönlichkeitsmaß entwickelten, anhand dessen es genau gemessen werden konnte.

Connelly und sein Team haben in einer Sonderausgabe des Journal of Personality Assessment über die Bedeutung der Offenheit für Erfahrungen nachgedacht und sich dabei auf das Merkmal und seine Messung konzentriert. Ich werde versuchen, ihre Beobachtungen so zusammenzufassen, dass Sie einen Einblick bekommen, wo Sie in dieser Dimension stehen und wie Sie das ideale Gleichgewicht zwischen zu viel und zu wenig Persönlichkeitsoffenheit erreichen können.

Sehen wir uns zunächst die Komponenten in dieser Dimension an. Costa und McCrae messen seine Offenheit entlang dieser 6 Facetten, in denen Sie aufgefordert werden, Ihre Offenheit für Ideen, Handlungen, Gefühle, Werte, Fantasie und Ästhetik zu zeigen:

  1. Offenheit für Ideen. Magst du eine mentale Herausforderung? Anstatt nur bekannte Romane zu lesen, genießt du es, dich ab und zu in der Philosophie zu versuchen? Sind Sie offen für Ideen, oder spielen Sie gerne Wortspiele, lernen neue Wörter und lösen Probleme, nur um Ihren Geist aktiv zu halten?
  2. Offenheit für Aktionen. Bist du bereit, neue Dinge auszuprobieren oder bevorzugst du das selbe – alte / selbe-alte? Wenn Sie auf dieser offenen Seite stehen, sind Sie bereit, neue Lebensmittel zu probieren, neue Orte zu besuchen und vielleicht sind Sie immer bereit, sich die neueste Technologie anzusehen. Du beginnst gerne neue Projekte und hast viele Interessen.
  3. Offenheit gegenüber Gefühlen. Können Sie jederzeit feststellen, ob Sie glücklich, traurig oder ängstlich sind? Findest du es leicht, die Emotionen anderer zu lesen? Menschen mit einer hohen Offenheit für Gefühle sind empfänglich für ihre eigenen Gefühle und die anderer. Wenn du offen für Gefühle bist, bist du sowohl leidenschaftlich als auch mitfühlend. Sie werden über die Ursachen, an die Sie glauben, aufgeklärt und verstehen, dass es auch andere tun.
  4. Offenheit für Werte. Denken Sie, dass es nur einen "richtigen" Weg zum Leben gibt? Sollte jemand, der ein Verbrechen begeht, bestraft werden, oder glauben Sie, dass Kriminelle rehabilitiert werden können? Wenn Sie für Werte offen sind, können Sie sehen, dass das Leben voller Grauzonen ist. Sie schätzen auch, dass die Ansichten anderer Menschen Gültigkeit haben und bereit sind, von ihnen zu lernen.
  5. Offenheit für die Fantasie. Haben Sie Spaß daran, sich Möglichkeiten vorzustellen, die es noch nicht gibt? Sind Sie anfällig für Tagträumerei? Bereit zu sein, mentale Höhenflüge zu machen, deutet darauf hin, dass Sie diese Offenheitseigenschaft hoch halten. Du magst es, neue Ideen in deinem Kopf herumzureißen, und selbst wenn du nicht auf ihnen reagierst, magst du es, darüber nachzudenken.
  6. Offenheit für Ästhetik. Wenn du Freizeit hast, würdest du lieber ein Konzert oder ein Kunstmuseum besuchen oder würdest du es vorziehen, zu "veggen"? Ist Gartenarbeit oder Pflege von Zimmerpflanzen einer Ihrer Lieblingsbeschäftigungen? Offenheit für Ästhetik bedeutet nicht unbedingt, dass du künstlerisch veranlagt bist, aber es bedeutet, dass du es magst, Kunst in ihren vielen Formen anzunehmen.

Jetzt, wo Sie beurteilen können, ob Sie hoch oder nicht auf Offenheit für Erfahrung sind, sehen wir, was es bedeutet, wenn Sie sind oder nicht. Es ist auch möglich, dass Sie auf einer der Facetten high sind, aber nicht auf anderen.

In einem praktischen Sinn kann die Offenheit für die Persönlichkeit Vorteile gegenüber Menschen bieten, die relativ verschlossen sind. Vielleicht haben Sie eine chronische Erkrankung, wie Rückenschmerzen oder Kopfschmerzen. Sie haben jedes Mittel ausprobiert, das die konventionelle Medizin bieten kann. Wenn Sie offen für Erfahrungen (Ideen und Aktionen) sind, entscheiden Sie sich selbst etwas zu erforschen und finden heraus, dass Ihr Zustand durch Akupunktur behandelbar ist. Obwohl Sie es noch nie zuvor versucht haben und ein überzeugter Anhänger der westlichen Medizin sind, sollten Sie es sich überlegen.

Jetzt, indem Sie Ihre Offenheit noch weiter erhöhen, suchen Sie die Konsultation eines Akupunkteurs, der darauf hinweist, dass diese Behandlung Ihnen helfen könnte. Dies dehnt Ihre geistige Offenheit noch weiter aus, aber Sie entscheiden, dass Sie nichts zu verlieren haben. Nach ein paar Sitzungen fühlen Sie sich viel besser und haben nur Ihre Offenheit dafür zu danken, dass Sie die Phantasie haben, eine Alternative zu den traditionellen Herangehensweisen zu betrachten, die Sie in der Vergangenheit gemacht haben.

In ähnlicher Weise kann die Offenheit für die Ästhetik Ihr tägliches Leben bereichern, indem es Ihnen Wege gibt, ansonsten triste Tage aufzuhellen. Es kann draußen kalt und verschneit sein, aber Ihre Zimmerblumen bieten Ihnen farbenfrohe und angenehme Farben zum Genießen. Die Musik, die Sie während des Abendessens im Hintergrund spielen möchten, bietet eine angenehme Kulisse für Ihr Essen zum Mitnehmen.

Nach dem Artikel von Connelly und seinen Mitarbeitern gibt es viele psychologische Vorteile, wenn es um die Offenheit der Persönlichkeit geht. Obwohl sie sich auf die technischen Aspekte der Definition und Messung dieser wichtigen Qualität konzentrieren, untersuchte das Forscherteam seine Beziehung zu anderen Indikatoren psychologischer Funktionen. Dazu gehören Kreativität, Interesse an der Natur und der Wunsch, anderen durch Karrieren in Lehre und sozialen Diensten zu helfen.

Offen für neue Ideen zu sein und Phantasie zu haben, erlaubt es den Menschen, ihre tatsächlichen intellektuellen Fähigkeiten zu nutzen. Je offener du bist, desto wahrscheinlicher wirst du dich dem Älterwerden anpassen. Indem Sie Ihren Geist mit neuen Problemen, die Sie lösen müssen, aktiv beschäftigen, geben Sie ihm die Art von mentalem Training, das es braucht, um vital zu bleiben.

Die Beweise deuten darauf hin, dass Menschen, die sehr erfahren sind, keine höheren Gehälter verdienen, schlussfolgern Connelly und sein Team. Menschen in künstlerisch orientierten Berufen werden jedoch besser abschneiden, ebenso wie diejenigen in Berufen, die Ermittlungsfähigkeiten erfordern. Die Daten sind auch unklar, ob die hochoffenen haben bessere Beziehungen, aber andere erkennen leicht ihre zwischenmenschliche Empfindlichkeit.

Sie können natürlich zu offen sein. Wenn Ihre Höhenflüge Sie oft in eine andere Dimension von Zeit und Raum entführen, können Sie den Bezug zur Realität verlieren. Wenn Sie ständig offen für neue Interessen sind, können Sie sich vielleicht nie auf einem Lebensweg niederlassen.

Connelly und seine Co-Autoren schlussfolgern jedoch im Großen und Ganzen:

"Offenheit repräsentiert einige der wichtigeren und interessantesten Merkmale und Prozesse innerhalb der Persönlichkeitspsychologie" (S. 13).

Erlaube deiner eigenen Offenheit zu gedeihen, und du kannst neue Quellen der Erfüllung finden, die du nie für möglich gehalten hättest.

Folge mir auf Twitter @swhitbo für tägliche Updates zu Psychologie, Gesundheit und Altern. Zögere nicht, dich meiner Facebook-Gruppe "Fulfillment at Any Age" anzuschließen, um den heutigen Blog zu diskutieren oder weitere Fragen zu diesem Beitrag zu stellen.

Copyright Susan Krauss Whitbourne 2015

Referenz

Connelly, BS, Ones, DS & Chernyshenko, OS (2014) Einführung in den Sonderteil Offenheit für Erfahrung: Überprüfung von Offenheitstaxonomien, Messung und nomologischem Netz, Journal of Personality Assessment, 96: 1, 1-16, DOI: 10.1080 / 00223891.2013.830620

http://dx.doi.org/10.1080/00223891.2013.830620

Related of "6 Wege zu erzählen, wie mutig du bist"