11 brillante Schreibgebote von Henry Miller

Während ich um Pinterest herumlief (mein neues Spielzeug), stieß ich auf diese Liste von Henry Millers elf Arbeitsgeboten, die von Sadie Skeels veröffentlicht wurden. Ich bin erstaunt darüber, wie absolut passend diese Gebote für meine eigenen Schreibpraktiken sind.

Zum Beispiel # 10. Ich habe ständig Probleme mit diesem Problem. Und 2. Ich erinnere mich an eine Unterhaltung, die ich mit meinem Agenten geführt hatte, als ich vierzig Worte über Winston Churchill schrieb. Ich war so begeistert von dem Material, dass ich nicht aufhören konnte zu recherchieren, und schließlich sagte sie streng zu mir: " Keine Forschung mehr ." # 5 ist ein toller Rat; Wenn ich nicht schreiben kann, kann ich meine Notizen lesen, bearbeiten, schneiden … und schon bald habe ich wieder angefangen zu schreiben. Ich denke über # 11 anders nach; Ich bemühe mich, dafür zu sorgen, dass das Schreiben andere Dinge, die mir wichtig sind, nicht verdrängt.

Henry Millers Gebote, von Henry Miller zum Schreiben:

1. Arbeite jeweils an einer Sache bis zum Ende.
2. Beginne keine neuen Bücher mehr, füge kein neues Material mehr zu "Black Spring" hinzu.
3. Sei nicht nervös. Arbeite ruhig, fröhlich, rücksichtslos an allem, was in der Hand ist.
4. Arbeiten Sie nach Programm und nicht nach Stimmung. Halt zur verabredeten Zeit!
5. Wenn Sie nicht erstellen können, können Sie arbeiten .
6. Zement jeden Tag ein wenig, anstatt neue Dünger hinzufügen.
7. Halten Sie menschlich! Leute sehen, gehen Sie Plätze, trinken Sie, wenn Sie es mögen.
8. Sei kein Zugpferd! Arbeite nur mit Vergnügen.
9. Verwerfen Sie das Programm, wenn Ihnen danach ist – aber kehren Sie am nächsten Tag wieder zurück. Konzentrieren. Einschränken. Ausschließen .
10. Vergessen Sie die Bücher, die Sie schreiben möchten. Denken Sie nur an das Buch, das Sie schreiben.
11. Schreib zuerst und immer. Malerei, Musik, Freunde, Kino, all das kommt danach.

Diese Regeln scheinen auch für Nicht-Autoren hilfreich zu sein; In fast allem, was wir tun, hilft es, konzentriert, erfrischt und beharrlich zu bleiben.

Welche Arbeitsgebote würden Sie hinzufügen? Und was denkst du genau, was Miller mit # 6 meinte?

* Wie ich bereits erwähnt habe, genieße ich Pinterest wirklich – "eine Online-Pinnwand, wo Sie organisieren und teilen können, was Sie lieben." Wenn Sie möchten, dass ich Ihnen eine Einladung sende, lassen Sie mich eine Anfrage an gretchenrubin1@gretchenrubin.com .

* Auf der Suche nach einer Idee für ein Valentinstagsgeschenk ? Gib das Geschenk des Glücks! Nun, das kannst du nicht tun, aber du kannst darüber nachdenken, The Happiness Project zu geben (kann nicht widerstehen zu erwähnen: # 1 New York Times Bestseller ).
Bestellen Sie Ihre Kopie.
Lesen Sie die Beispielkapitel.